19. 08. 2017
Home / Veranstaltung / Sennfeld: Vortrag von Privatdozent Dr. Wolfgang Simon, Universität Erlangen

Sennfeld: Vortrag von Privatdozent Dr. Wolfgang Simon, Universität Erlangen



Wann:
18. Februar 2017 um 17:00 – 19:00
2017-02-18T17:00:00+01:00
2017-02-18T19:00:00+01:00
Wo:
Senntrum, Evang.-Luth. Kirchengemeinde Sennfeld
Hauptstraße 6
97526 Sennfeld
Deutschland

„Von der Spaltung zur Gemeinschaft – Ökumenische Perspektiven auf den Spuren Luthers“

Am 471. Todestag Martin Luthers hält Privatdozent Dr. Wolfgang Simon einen Vortrag im Senntrum von Sennfeld in der Hauptstraße 6. Der vielversprechende Titel lautet: „Von der Spaltung zur Gemeinschaft – Ökumenische Perspektiven auf den Spuren Luthers“. Beginn ist um 17 Uhr. Dr. Wolfgang Simon arbeitet als Privatdozent an der Theologischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen.



Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel!





© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

„Traumlos“ bis „Bloß nicht“!: Adam Jabiri hofft auf zwei Wiedersehen

SCHWEINFURT - Der DFB-Pokal: Bis Samstag ist das auf alle Fälle noch DAS Thema im Fußball-Schweinfurt. Dann zählt erstmal die Partie der Schnüdel in Bayreuth, ehe man am Sonntag ab 18 Uhr weiß, wie groß die Euphorie sein wird vor Runde zwei, die ja erst am 24. und 25. Oktober ausgetragen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×