Home / 2fly4 (page 111)

2fly4

2fly4

Kleintransporter ausgebrannt!

SCHWEINFURT / WERNECK – Die Fahrerin eines VW Kleintransporters befuhr am Samstagvormittag die BAB A 7 im Gemeindebereich Werneck in Fahrtrichtung Kassel. Während der Fahrt bemerkte sie eine Rauchentwicklung an ihrem Fahrzeug! Die junge Frau hielt sofort auf dem Seitenstreifen an. Nachdem sie ausgestiegen war, geriet das Fahrzeug sofort in Brand. „Das ging unglaublich schnell! Ich konnte gerade noch anhalten, meine Tasche schnappen und das Fahrzeug verlassen! Weniger Minuten später brannte das Fahrzeug wie verrückt!“, erläuterte die Fahrerin gegenüber von inUNDumSW.de. Bis zum zum Eintreffen der Feuerwehren aus Werneck und Bergrheinfeld brannte das Fahrzeug vollständig aus. Durch die Hitzeentwicklung wurde die …

>>> Mehr lesen >>>

THE WINNER IS…

SCHWEINFURT - Ab und zu ist inUNDumSW.de auch einmal offline präsent um auch noch den letzten Schweinfurter zu überzeugen. In dieser Woche mit einem Großformat-Plakat irgendwo in Schweinfurt oder der Umgebung! Wer gut aufpasst, der kann gewinnen!

>>> Mehr lesen >>>

Wirtschaft: Entlastung für den Mittelstand

SCHWEINFURT – Wie lange die aktuell geführten Koalitionsverhandlungen noch andauern, kann derzeit niemand sicher abschätzen. Selbst Optimisten glauben kaum mehr, dass binnen Jahresende eine neue Bundesregierung ihre Arbeit antritt. Dabei könnte gerade der Mittelstand handlungsfähige Entscheider gebrauchen: Wegen steigender Belastungen durch hohe Energiepreise und den drohenden Mindestlohn sind viele Unternehmer gezwungen, nach anderen Sparmöglichkeiten Ausschau zu halten. Ein externer Büro- und Telefonservice könnte dabei hilfreich sein. Umfangreicher Service kann teuer werden Denn von Kunden nahezu jeder Branche wird heute ein umfassender Service verlangt – und dazu gehört auch eine ständige telefonische Erreichbarkeit während der Geschäftszeiten. Doch besonders für kleine und …

>>> Mehr lesen >>>

Gunter Sachs in der Kunsthalle Schweinfurt

SCHWEINFURT – Die Familie von Gunter Sachs hat sich nach seinem Tod im Mai 2011 entschlossen, seine unverwechselbare Kunstsammlung einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen. Sie gibt gleichzeitig auch das Interieur seiner Wohnorte weltweit wieder. Seit dem Beginn seiner Laufbahn als Sammler im Paris der 1950er- und 1960er-Jahre begleitete Kunst das Leben von Gunter Sachs. Mitte zwanzig und als charismatisch-gebildeter Erbe eines Millionenunternehmens bewegte er sich in den Kreisen der Künstler des Informel und des Nouveau Réalisme und lebte das verwegene Savoir-vivre der Pariser Kunstszene. Sachs kaufte, sammelte und trennte sich wieder von Werken, tauschte und verkaufte sie, um seine Sammlung zu bereichern. Er schuf so kein starr gewachsenes stil- oder künstlergebundenes Konglomerat von Wertanlagen, sondern seine Kunstsammlung zeigt einen leben …

>>> Mehr lesen >>>

„Goldener Herbst – das Aposto eröffnet die Waldpilzsaison“

SCHWEINFURT – Das Aposto Schweinfurt eröffnet die Pilzsaison! Ab dem 07.Oktober 2013 werden die Gäste des Aposto drei Wochen lang mit fein abgeschmeckten Pilzgerichten verwöhnt. Ein vielfältiges Speisenangebot, passend zum Herbst! Die Tage werden kürzer und die Nächte dafür länger! Das Aposto Schweinfurt bietet den Gästen noch einmal die Möglichkeit die lauen Nächte im Herbst zu genießen. Dazu gibt es feine Waldpilze in Kombination mit der leckeren Pasta im Aposto. Besonders Speisen aus dem Norden Italiens stehen bei dieser Aktion im Fokus. Es locken Gerichte wie Wildragout mit Waldpilzen und Maronen an Papardelle oder Canneloni mit Pilzen und Speck gefüllt …

>>> Mehr lesen >>>

Neuer Sponsor, neuer Kapitän, neue Ausrichtung – DJK Basketballer starten in die Bayernligasaison

SCHWEINFURT – Die gut zweimonatige Vorbereitungszeit endet für die Basketballer der DJK Schweinfurt am kommenden Samstag mit dem Pokalspiel beim Bezirksligisten TSG Estenfeld. (20 Uhr). Der Fünftplatzierte der Bayernliga Nord aus dem Vorjahr geht in der Saison 2013/14 als DJK Mainfrankenbahn Schweinfurt an den Start. Das bereits vorhandene Engagement von DB regio als Sponsor wird somit auf den Namen und die Trikots ausgeweitet. Aber auch sportlich gehen die „Gunnerz“ einen etwas anderen Weg als die Jahre zuvor. So stehen zum ersten Mal seit längerer Zeit keine US-Soldaten mehr im Kader der Schweinfurter. Dies ist zum einen dem anstehenden Truppenabzug, aber …

>>> Mehr lesen >>>

Röhr – Neues vom Wildpark

SCHWEINFURT – Die Schweinfurter lieben Ihren Wildpark! Zu Recht, denn in den wenigsten deutschen Städten gibt es einen Wildpark solcher Qualität – und das auch noch völlig kostenlos für die Bürger der Stadt! Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen noch intensiver als sowieso schon über unseren schönen Wildpark an den Eichen zu berichten: unser neues Special Röhr – Neues aus dem Wildpark an den Eichen bietet in Zukunft viele Infos zu dem Park, den Tieren und den Aktionen rund herum! Freut Euch darauf!  

>>> Mehr lesen >>>