Home / 2fly4 (page 30)

2fly4

2fly4

Landwirt wird von Traktor überrollt

SCHOLLBRUNN, LKR. MAIN-SPESSART – Am Freitagmittag musste ein Landwirt mit schweren Verletzungen in ein Klinikum geflogen werden, nachdem er offenbar von seinem eigenen Traktor überrollt wurde. Die Kripo Würzburg ermittelt zum Unfallhergang. Gegen 12:30 Uhr riefen Spaziergänger über den Notruf um Hilfe. Ein Landwirt lag bewusstlos und schwerverletzt auf seinem Grundstück. In einiger Entfernung lag sein Traktor, dessen Hänger mit Holz beladen war, überschlagen auf dem Dach. Nach der medizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der 79-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Die Polizeiinspektion Marktheidenfeld übernahm zusammen mit der Kriminalpolizei Würzburg die Ermittlungen zum Unfallhergang. Auf Anordnung der …

>>> Mehr lesen >>>

Aktionstag – Get Fit – mit dem Fitnessland Schweinfurt

SCHWEINFURT – Ob altbewährt oder neue Trendsportart: im Fitnessland im Schweinfurter Hafen ist das Angebot verschiedener Fitness-Kurse breit gefächert. Reinschnuppern ist am 23. September, dem GET.FIT Aktionstag möglich. Seit über 20 Jahren ist das Fitnessland der Gesundheitsansprechpartner in Schweinfurt. Eine Auszeit zum stressigen Alltag, stärken des Körpergefühls hier bietet man neben bekannten Kursen wie Bodystyling, Bauch Beine Po auch die neusten Trends wie Jumping Fitness, Fitnessyoga, Zumba, Dance Mix oder den Milon® Zirkel. Ob zur Gewichtsreduzierung, schmerzfreie Rücken, mehr Kondition, für bessere Fitness, einen strafferen Körper, das allgemeine Wohlbefinden oder die Gesundheit – hier findet jeder die passende Sportart für …

>>> Mehr lesen >>>

Kindesmissbrauch im Bereich Hausen? Polizei sucht Zeugen!

HAUSEN, OT ROTH, LKR. RHÖN-GRABFELD. Am vergangenen Sonntagabend wurden an einem Baum oberhalb des Silbersees Lichtbilder mit pornografischen Inhalten aufgefunden. Darunter waren auch nackte Kinder zu sehen. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht nach Zeugen. Gegen 19:00 Uhr entdeckten Spaziergänger an den Bänken oberhalb des Silbersees, einem beliebten Ausflugsziel, ein Bild von einem männlichen Geschlechtsteil eines Erwachsenen an einen Baum gepinnt. Im Anschluss bemerkten die beiden Urlauber dort weitere Computerausdrucke mit Bildern von nackten Mädchen und Jungen und verständigten die Polizei. Die Kriminalpolizei Schweinfurt übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die am Wochenende in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, dort …

>>> Mehr lesen >>>

Widerruf zu unserem Artikel vom 09. September 2018: Die AfD-Veranstaltung in Schweinfurt: Viele Beschimpfungen, aber wenig Landespolitik

Wir sind zu einer Richtigstellung unseres Artikels vom 09. September gesetzlich verpflichtet: SCHWEINFURT – Wenn es nach den Beteiligungszahlen bei der AfD-Kundgebung am Samstag auf dem Schweinfurter Marktplatz geht – maximal 80 AfD-Sympathisanten standen da über 800 Gegendemonstranten gegenüber – würde die selbsternannte Alternative für Deutschland bei den kommenden Landtagswahlen keinen Fuß auf den Boden bekommen. Aber Zuschauerzahlen sind keine Endergebnisse und die Aktivitäten in den sozialen Medien, besonders in facebook, zeigen, dass die Anhänger um Gauland & Co zahlreicher sind, als es das Bild auf dem Schweinfurter Marktplatz zeigte. Umfragen sehen die AfD künftig auf dem zweiten Platz in …

>>> Mehr lesen >>>

AfD mahnt in-und-um-schweinfurt.de mit einem Streitwert von 30.000 Euro ab! Richtigstellung der Redaktion

SCHWEINFURT – [Ironie an!] Hendrik ist einer unserer größten Fans auf Facebook [Ironie aus!] und schreibt uns immer wieder gerne der AfD und deren Gedankengut zu. Wir können nur immer wieder betonen, dass wir immer nur neutral über ALLE Seiten berichten – wer keine geschönten Nachrichten lesen will, der ist bei uns richtig! Das wissen viele Leser und freuen sich darüber, andere kritisieren uns immer wieder dafür! Wären wir Freunde der AfD, dann würden uns diese angeblichen Freunde auf jeden Fall nicht abmahnen – das tut die AfD nun aber. Andreas Kalbitz, MdL Brandenburg schickte uns über seine Anwälte eine …

>>> Mehr lesen >>>

Pannenfahrer wird von LKW auf der A71 erfasst und schwer verletzt!

A71 ANSCHLUSSSTELLE POPPENHAUSEN BAD KISSINGEN – Der Fahrer eines Pannen-LKW hatte Pech beim Verlassen seines Fahrzeuges. Ein weiterer LKW schlitze seinem LKW die Seite auf und erfasste den Brummifahrer auf dem Seitenstreifen. Dieser musst mit dem Hubschrauber aufgrund seiner schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Alptraum eines jeden Autofahrers: Auf der Autobahn eine Panne zu haben und aussteigen zu müssen! Viele nachfahrende Fahrzeuge reduzieren Ihre Geschwindigkeit nicht passend oder übersehen Pannenfahrzeuge. Die Gefahr erfasst zu werden ist groß. So passierte es heute einem LKW-Fahrer, der mit seinem 40Tonner eine Panne zwichen den Anschlussstellen Poppenhausen und Bad Kissingen in …

>>> Mehr lesen >>>

Streets of Schweinfurt

SCHWEINFURT – Wer heute durch die Straßen Schweinfurts läuft oder fährt begegnet vielleicht dem tollen Fahrzeug von Google-Street-View! Die Aufnahme entstand heute in der Luitpoldstraße. Anscheinend ist Schweinfurt für den Internet-Riesen Google doch auch so interessant geworden, dass die StreetView-Ansichten, also der reale 3D-Gang durch die Straßen Schweinfurts schon bald möglich sein wird. Wer sich also im Internet „verewigen“ will, der sollte heute aufmerksam sein 😉

>>> Mehr lesen >>>

Anschlagsserie im Raum Schweinfurt – Tödliche Gefahr bei der Mais-Ernte – Mindestens 14 Fälle bekannt!

Landwirte suchen vor der Ernte mittlerweile die Felder nach Schrauben ab - Motivlage völlig unklar, möglicherweise aber bewusst gegen Maisbauern gerichtet - Eisensplitter können Kabinenboden durchschlagen oder unentdeckt innere Verletzungen bei fressenden Kühen auslösen: "Gab schon schwere Verletzungen bei den Kollegen." - Polizei tappt noch im Dunkeln und wird von LKA unterstützt - Wir sprachen mit den Betroffenen und haben die Ereignisse nachgedreht

>>> Mehr lesen >>>