19. 08. 2017
Home / mh

mh

mh

Die Verkehrspolizei meldet: Unfall mit einem schwerverletztem Kleinkind

UNTERSTEINBACH - Gegenüber dem Anwesen Obersteinbacher Str. 6 in Rauhenebrach-Untersteinbach im Landkreis Haßberge parkte am Freitag, 12.00 Uhr, ein Volvo-Fahrer ortseinwärts seinen Pkw. In dem Cabrio hatten bereits mehrere Kinder auf dem Rücksitz Platz genommen.

>>> Mehr lesen >>>

„Traumlos“ bis „Bloß nicht“!: Adam Jabiri hofft auf zwei Wiedersehen

SCHWEINFURT - Der DFB-Pokal: Bis Samstag ist das auf alle Fälle noch DAS Thema im Fußball-Schweinfurt. Dann zählt erstmal die Partie der Schnüdel in Bayreuth, ehe man am Sonntag ab 18 Uhr weiß, wie groß die Euphorie sein wird vor Runde zwei, die ja erst am 24. und 25. Oktober ausgetragen wird.

>>> Mehr lesen >>>

SPD-Bundestagskandidat Markus Hümpfer bescheinigt Angela Merkel „wirtschaftliche Inkompetenz“

SCHWEINFURT - „Die Strategielosigkeit, mit der die Kanzlerin auftritt, gefährdet tausende Arbeitsplätze bei den Automobilzulieferern in Schweinfurt und Kitzingen. Das zeugt von wirtschaftspolitischer Inkompetenz und davon, dass CDU/CSU unserem Land schaden“, so der SPD-Bundestagskandidat Markus Hümpfer.

>>> Mehr lesen >>>

Neues aus der Fußball-Kreisklasse: Theilheim schlägt im Derby Waigolshausen – MIT VIELEN FOTOS!

THEILHEIM / WAIGOLSHAUSEN - Im großen Derby der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1 schlug zum Saisonauftakt am Freitagabend der TSV Theilheim den TSV Waigolshausen mit 3:2.

>>> Mehr lesen >>>

Glück im Unglück bei einem Unfall im Freizeitpark: Stahlseil an Fahrgeschäft reißt, neun leicht verletzte Kinder in Kliniken

GEISELWIND - Ein Zwischenfall an einem Fahrgeschäft für Kinder am Freitagnachmittag ist im Freizeit-Land Geiselwind glimpflich ausgegangen. 13 leicht verletzte Kinder wurden sicherheitshalber in naheliegende Kliniken gebracht. Die Ermittlungen zur Ursache des Unfalles laufen bereits.

>>> Mehr lesen >>>

Seniorin beraubt: Polizei fahndet nach jugendlichen Tätern und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung

BAD KISSINGEN / GARITZ - Am Freitagnachmittag ist eine Frau von zwei Jugendlichen beraubt und dabei leicht verletzt worden. Unweit des Tatorts wurden die Handtasche und die Geldbörse der Dame aufgefunden, von den Tätern und dem Bargeld aus der Börse fehlt jede Spur. Die Bad Kissingen Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

>>> Mehr lesen >>>

Ist Ettleben der Anwärter Nr.1?: „Wir versuchen, dem Favoriten ein Bein zu stellen!“

ETTLEBEN / WERNECK - Eigentlich war´s eine nahezu perfekte Saison für den TSV Ettleben/Werneck. In letzter Sekunde ergatterte sich die Mannschaft Rang zwei in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1, warf dann in Relegationsmatch eins die DJK Stadelschwarzach aus der Kreisliga. Doch dann kamen noch zwei weniger angenehme Partien.

>>> Mehr lesen >>>

DGB Geschäftsführer Frank Firsching: „Feierabend muss sein! Erholung ebenso!“

SCHWEINFURT - Ist es eine Errungenschaft, dass in Deutschland grundsätzlich nach höchstens 10 Stunden täglicher Arbeit Feierabend ist? Dient es dem Gesundheitsschutz der Beschäftigten wenn zwischen dem Arbeitsende an einem Tag und dem Arbeitsbeginn des nächsten Tages elf Stunden Ruhezeit sein müssen?

>>> Mehr lesen >>>

Archiv des Spitzweg-Forschers Siegfried Wichmann im Museum Georg Schäfer

SCHWEINFURT - Das Museum Georg Schäfer erhält eine bedeutende Bereicherung seiner Carl-Spitzweg-Sammlung: Das Spitzweg-Archiv Prof. Dr. Siegfried Wichmanns wurde durch Elisabeth Ritzmann, Heide J. Marie und Fritz Schäfer, Stifter der Sammlung-Dr.-Georg-Schäfer-Stiftung, sowie Söhnen des 2009 verstorbenen Dipl.-Ing. Georg Schäfer von den Erben des am 6. Mai 2015 verstorbenen Siegfried Wichmann erworben. Diese gaben darüber hinaus die Dokumentationen Wichmanns als Schenkung hinzu.

>>> Mehr lesen >>>

Amtsbekannter Ladendieb wird festgenommen: 25-Jähriger im beschleunigten Verfahren verurteilt

SCHWEINFURT - Die Schweinfurter Polizei hatte mit der Hilfe eines aufmerksamen Ladendetektivs am Mittwochabend einen Ladendieb festgenommen. Der Mann aus Somalia war zum wiederholten Mal wegen dieses Deliktes aufgegriffen und nun vom Amtsgericht Schweinfurt im beschleunigten Verfahren zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden.

>>> Mehr lesen >>>
×