Home / SWN

SWN

Was raus muss, muss raus!

SCHWEINFURT – Manchmal kann ich nicht mehr, da müssen die Gedanken einfach raus. 83 000 Corona-Tote in Deutschland und die verzweifelten Versuche unserer Regierung, die Pandemie zu besiegen, wirken manchmal unfreiwillig komisch.

>>> Mehr lesen >>>

Zwei der vier Demos und Kundgebungen fielen aus: Ein ruhiger 1.Mai – trotz ganz viel Polizei

SCHWEINFURT – Der 1. Mai ist und bleibt ein Arbeiterfeiertag, der nicht von Nazis übernommen werden darf. Schon deshalb haben der DGB und „Schweinfurt ist bunt“ am heutigen Samstag Flagge gezeigt. Im Vorfeld hatte die Nazigruppierung „Der Dritte Weg“ eine Demo in Schweinfurt angekündigt, gekommen sind sie nicht… Schweinfurt war überfüllt von Polizei, die alles aufgeboten hat was zur Verfügung stand um Zwischenfälle zu vermeiden. Auch das Bündnis SWADS hat seine Kundgebung abgesagt, so war es doch ein schöner und ruhiger 1. Mai geworden. Mehr im SW-N  Filmbeitrag: Bilder von Heiko Schemmel   Versammlungslage am 1. Mai – Einsatzkonzept der …

>>> Mehr lesen >>>

Atomkatastrophe von Tschernobyl ist nicht vergessen!

SCHWEINFURT – Am 26.April war der 35. Jahrestag der verheerenden Atomkatastrophe von Tschernobyl – aus diesem Grund hat  das Schweinfurter Aktionsbündnis gegen Atomkraft (SWAB) die Bevölkerung herzlich zu einer Mahnwoche unter dem Titel „Tschernobyl mahnt“ eingeladen.  Der Super-Gau hat extrem viele Opfer gefordert – auch durch vielfältige genetische Schädigungen bedingt. Tschernobyl hat gezeigt, dass Atomkatastrophen in ihren Auswirkungen grenzüberschreitend sind, dass Atomkraft nicht kontrollierbar ist und dass ihr Einsatz einem höchst gefährlichen Spiel mit dem Feuer gleichkommt. Atomkraft ist nicht zu verantworten. Das SWAB bekräftigt die Forderung nach dem weltweiten Atomausstieg. Aus Klimaschutz-Gründen weiter auf Atomkraft zu setzen, wäre eine …

>>> Mehr lesen >>>

Unterwegs nach Röthlein, Spargel holen

SCHWEINFURT – Es gibt zur Zeit kein besseres Essen als Spargel, deswegen fahre ich jedes Wochenende zum Spargel holen nach Röthlein. Da ich nicht alleine fahren möchte nehme ich Euch einfach mit.  Der Film ist ein 360 Grad VR Film , man kann ihn mit einer VR Brille ansehen oder einfach mit der Maus das Bild verschieben und anschauen was man selber möchte.

>>> Mehr lesen >>>

„Bayerns wichtigstes Gemüse schmeckt und ist gesund“ : Ministerin Kaniber eröffnete die Spargelsaison

UNTEREUERHEIM – Feinschmecker und Gesundheitsbewusste im Freistaat können sich gleichermaßen freuen: Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hat am Montag gemeinsam mit der Fränkischen Spargelkönigin Christiane Reinhart in Untereuerheim die bayerische Spargelsaison offiziell eröffnet.   „Viele Genießer warten schon sehnsüchtig auf den bayerischen Spargel. Denn er ist das typische regionale Saisongemüse, das nur im Frühjahr und bis zu Johanni bei uns frisch vom Feld auf den Tisch kommt. Der Spargel ist zurecht so begehrt, denn er schmeckt einfach unvergleichlich, ist leicht, hat viele gesunde Inhaltsstoffe und man kann ihn auf so vielfältige Art zubereiten“, sagte die Ministerin bei der Eröffnung auf dem Spargelfeld …

>>> Mehr lesen >>>

Ist Schweinfurt nach der 3. Welle platt?

SCHWEINFURT – Corona liegt über der Stadt, Geschäfte sterben so vor sich hin, Ostern 2021 in Schweinfurt. SW-N-TV hat sich in der Innenstadt umgeschaut , was hat sich verändert im Corona-Jahr.  Gruslig schöne Bilder einer sterbenden Stadt? Schafft es Schweinfurt Corona zu überleben?  

>>> Mehr lesen >>>