Home / SWN

SWN

Das Schwebheimer Schloss kennen vielleicht nicht alle Unterfranken

SW-N Schloss Schwebheim

SCHWEBHEIM – Ja viele wissen es nicht, Schwebheim hat ein Schloss , nur ist es nicht zur Besichtigung freigegeben aber schön ist es trotzdem anzuschauen. Balthasar von Wenkheim erbaute 1440 das Schloss Schwebheim. Durch Verkauf kam es dann 1513 in den Besitz der Familie von Bibra. 1525 wurde das Wasserschloss zerstört , 1526 wieder aufgebaut durch Hans von Bibra, 1574 – 15 76 bau der beiden Treppentürme, 1882 Renovierung durch Reinhold von Bibra, heute im Privatbesitz . Den Beitrag haben wir in 8 K gefilmt .

>>> Mehr lesen >>>

Testfahrt mit einem Elektrobus durch Schweinfurt

SW-N- E Bus der Stadtwerke

SCHWEINFURT – Im Rahmen möglicher alternativer Antriebskonzepte testen die Stadtwerke Schweinfurt derzeit einen Elektrobus der Marke „eCitaro“ von EvoBus. Das Fahrzeug wird im Hinblick auf die Linienführung in Schweinfurt, der Linienlänge, der Haltepunkte und der topographischen Anforderungen unserer Stadt auf Herz und Nieren geprüft. Die Ladung erfolgt direkt auf dem betriebseigenen Gelände, das für die Ladungen und die entsprechenden Messungen während des Tests technisch ausgestattet wurde. Nach Abschluss des rund einwöchigen Tests werden die Leistungsdaten ausgewertet und die Ergebnisse unter Berücksichtigung der Fördermöglichkeiten in die Entscheidungen für mögliche Fahrzeugneubeschaffungen eingebracht. Mehr über den Bus im Filmbeitrag Elektrobus im Praxistest Von …

>>> Mehr lesen >>>

So war er, der große Faschingsumzug der Gemeinde Schonungen in Forst

SW-N Fasching Forst 2020

FORST – Der Faschingsumzug in Schonungen ist jedes Jahr sehenswert, dieses Jahr fand er im Ortsteil Forst statt. Leider müssen wir von SW-N.TV und SW1.News feststellen, dass immer mehr grölende Jugendliche mit lauter Disko-Musik auf viel zu hohen Wägen mitfahren. Auf manche Wägen kann man kaum raufschauen, man sieht den Wagen nur wackeln und hört unendlich laute Musik und Geschrei. Es gab natürlich auch viele Teilnehmer, die mit viel Spaß und Fantasie dabei waren. Aber wo sind nur die alten Faschingsumzüge mit Fantasie? Mehr im Video

>>> Mehr lesen >>>

Hochinteressante Kellerführung im Pfarrhaus „Heilig-Geist“

SW-N - Kellerführung Heilig Geist

SCHWEINFURT- Die hochinteressante Kellerführung im Pfarrhaus Heilig-Geist mit Geschichten aus der Vergangenheit, live erleben, zum anfassen. Peter Hofmann zeigte uns Schweinfurter, die Unterwelt von Schweinfurt die  ältesten Keller Schweinfurts. Angefangen hat alles mit den Kellern der  Brauerei Roth, die Nachfrage nach Besichtigungen war so groß , so das Peter Hofmann noch weitere Keller der Stadt erforscht und gefunden hat. Heute waren wir im Keller vom Pfarrhaus “ Heilig Geist“. Mehr im Filmbeitrag von SW-N.TV  

>>> Mehr lesen >>>

Mahnwache zum Gedenken an die Opfer in Hanau

SW-N- Mahnwache Hanau

SCHWEINFURT – „Schweinfurt ist bunt“ hat  aufgerufen  zur Beteiligung an der Mahnwache „Gegenhalten. Rassistischem, Hass, Hetze und mörderischer Gewalt“ . Um 13 Uhr haben sich ca 250 Bürger  am Albrecht-Dürer-Platz getroffen um den neun Getöteten und sechs Verletzten in Hanau zu gedenken. Gleichzeitig wollten die Bürger   mit aller Entschlossenheit gegen rassistisch motivierten Hass und rechtsradikaler Hetze entgegentreten. Wiederholt wurde daraus Terror und Mord. Seit der Wiedervereinigung wurden in Deutschland etwa 200 Menschen von Rassisten, Rechtsextremen und Rechtsterroristen getötet. Die jüngsten Anschläge in Halle und jetzt in Hanau, der Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Lübke und die Mordserie der NSU stellen …

>>> Mehr lesen >>>

Lothar Zachmann will nach acht Jahren die SPD-Landratschaft beenden

SW-N-Lothar Zachmann

LANDKREIS SCHWEINFURT – Lothar Zachmann möchte von der AOK ins Landratsamt als Landrat wechseln. Am 15 März ist Wahl und man wird sehen, wer bei den Bürgern besser gepunktet hat: Florian Töpper, acht Jahre für die SPD inzwischen im Amt, oder der noch amtierende Bürgermeister aus Dingolshausen, eben Lothar Zachmann von der CSU. SW-N.TV war zu Gast bei der CSU Schweinfurt und durfte mit Herrn Zachmann ein Interview führen.

>>> Mehr lesen >>>

Aktion „One Billion Rising“

SW-N- „One Billion Rising“

SCHWEINFURT: Die Gleichstellungsstelle der Stadt Schweinfurt und das Schweinfurter Frauen Plenum haben  am 14. Februar mit Unterstützung der DDC Breakdance Company auf dem Schweinfurter Marktplatz zu der Aktion „One Billion Rising“ aufgerufen . Weltweit war jede dritte Frau, das sind eine Milliarde (one billion) Frauen, bereits Opfer von Gewalt. Die Aktion „One Billion Rising“ soll ein globaler Streik, eine weltweite Demonstration und vor Allem ein Akt weltweiter Solidarität und Gemeinsamkeit sein. Gewalt gegen Mädchen und Frauen soll so wieder mehr in das öffentliche Bewusstsein gerückt werden und zeigen, wie viele Menschen sich dagegen zur Wehr setzen, dass solche Gewalt als …

>>> Mehr lesen >>>