17. 01. 2018
Home / Business

Business

Richtfest am Erweiterungsbau in der Silbersteinstraße: Riedel Bau investiert in den Standort Schweinfurt

SCHWEINFURT - Die Riedel Bau Gruppe investiert an ihrem Standort im Gewerbegebiet Schweinfurt Hafen 3 Mio. Euro in ein Erweiterungsgebäude. Der Rohbau ist bereits fertiggestellt, so dass bereits letzten Dezember Richtfest gefeiert werden konnte.

>>> Mehr lesen >>>

Aufregend – Bewegend – Faszinierend: Warum nicht mal mit der Bahn zu FlicFlac in Würzburg?

WÜRZBURG - Flic Flac kommt mit neuer Show zurück nach Würzburg. Vom Donnerstag, den 18. bis 28. Januar 2018 erwartet das Publikum auf der Talavera im schwarz-gelben Zelt erneut ein Programm der Superlative. Atemberaubende Darbietungen unter der Circuskuppel und auf der Bühne mit Preisträgern internationaler Circusfestivals.

>>> Mehr lesen >>>

„Süßes essen, Gutes tun“: Krapfenschmaus-Aktion des Lions-Club-Schweinfurt brachte 3100 Euro für die Kindertafel ein

SCHWEINFURT - Unter den Motto "Süßes essen, Gutes tun" fand zum zweiten Mal die Schweinfurter Krapfenschmaus-Aktion des Lions-Club-Schweinfurt statt. Dabei kam eine Summe in Höhe von 3100 Euro zusammen. Am Dienstag fand nun die Spendenübergabe bei der Schweinfurter Kindertafel in der Friedrichstraße statt.

>>> Mehr lesen >>>

Ab März in der Stadtgalerie: Hurra, Schweinfurt bekommt endlich einen Pizza Hut!

SCHWEINFURT - 13 Gastronomiebetriebe gibt es laut offizieller Seite jetzt schon in der Stadtgalerie Schweinfurt. Bald kommt ein 14. dazu: Im März eröffnet ein Pizza Hut. Für viele Fans der italienischen Küche geht damit ein Traum in Erfüllung.

>>> Mehr lesen >>>

Ehrenmeister-Ehrung; Verabschiedung des langjährigen Hauptgeschäftsführers Rolf Lauer

UNTERFRANKEN - Die Handwerkskammer für Unterfranken verabschiedete am 12. Januar 2018 im Gut Wöllried in Rottendorf ihren langjährigen Hauptgeschäftsführer Rolf Lauer, der Ende November 2017 in den Ruhestand eintrat. Im Rahmen der Veranstaltung erhielt Rolf Lauer den Ehrenmeister-Titel, die höchste Ehrung für Nicht-Handwerker im unterfränkischen Handwerk.

>>> Mehr lesen >>>

Siegbert Keßler „fährt“ nach 29 Dienstjahren als Amtsfahrer des Staatlichen Bauamts Schweinfurt in den Ruhestand

SCHWEINFURT - Wohl kaum jemand kennt sich auf Bayerns Straßen besser aus als Siegbert Keßler, Amtsfahrer des Staatlichen Bauamts Schweinfurt. Nun verabschiedet er sich nach insgesamt 38 Dienstjahren, davon 29 Jahre als Kraftfahrer und mehreren 1000 gefahrenen Kilometern in den wohlverdienten Ruhestand.

>>> Mehr lesen >>>

Mirjam Betz ist die neue Stellvertreterin von Ute Suckfüll: Die Regionalmanagerin vertritt ab sofort die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises

LANDKREIS SCHWEINFURT - Mit der Regionalmanagerin Mirjam Betz hat die langjährige Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Schweinfurt, Ute Suckfüll, eine neue Stellvertreterin an ihrer Seite. Die Mitglieder des Kreisausschusses hatten dem Vorschlag der Verwaltung einstimmig zugestimmt.

>>> Mehr lesen >>>

Zweite Warnstreikwelle am Dienstag: Die IG Metall Schweinfurt legt nach

SCHWEINFURT - Die Warnstreiks in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie werden in dieser Woche nochmals ausgeweitet. Zehntausende Beschäftigte sind dem Aufruf der IG Metall in Bayern bisher gefolgt. Die starke Beteiligung zeigt, dass sich die Beschäftigten ihr demokratisches Recht nicht nehmen lassen.

>>> Mehr lesen >>>

Ein Projekt der Bürger und des Marktes Eisenheim zur Sicherung der Nahversorgung: LEADER-Förderung für Obereisenheimer Dorfladen

LANDKREIS SCHWEINFURT - Den Markt Eisenheim (Landkreis Würzburg) verbindet nicht nur die räumliche Nähe, sondern auch seine Mitgliedschaften in der Region Main-Steigerwald e. V. und der Lokalen Aktionsgruppe Schweinfurter Land e.V. (LAG) mit dem Landkreis Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Spenden in Höhe von 2.000 Euro: ZF Aftermarket-Azubis engagieren sich für die Palliativstation

SCHWEINFURT - Die Auszubildenden von ZF Aftermarket organisieren bereits seit 2012 jährlich eine Spendenaktion und unterstützen damit soziale Projekte. Für den Förderverein der Palliativstation des Krankenhaus St. Josef in Schweinfurt sammelten die Jugendlichen nun Spenden in Höhe von 2.000 Euro.

>>> Mehr lesen >>>