AOK
Kaufhof
Pure Club
Eisgeliebt
Home / Business

Business

Voller Empfang in Reichmannshausen und Löffelsterz: Mobilfunkmasten sind ab sofort in Betrieb

LÖFFELSTERZ / REICHMANNSHAUSEN - Was wurde in den vielen Jahren nicht alles berichtet und gesendet über die lästigen Mobilfunklöcher in den Schonunger Ortsteilen Löffelsterz und Reichmannshausen. Am Ende waren es wenige Handgriffe und ein Knopfdruck bis der Mobilfunkmast dann schlussendlich den Betrieb aufgenommen hat. Fünf Balken auf dem Handydisplay zeigen es schwarz auf weiß: Reichmannshausen, das einst prominenteste Funkloch Deutschland hat jetzt vollen Empfang.

>>> Mehr lesen >>>

3. Summer School der FHWS in Jordanien mit 15 Studierenden, drei Professoren, zwei wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen

UNTERFRANKEN / JORDANIEN - Bereits zum dritten Mal wurde die Summer School des Masterstudiengangs „International Social Work with Refugees and Migrants“ in Kooperation mit der Deutsch-Jordanischen-Universität durchgeführt unter dem Titel „Temporäre und dauerhafte Lösungen für Flüchtlinge im jordanischen und deutschen Kontext".

>>> Mehr lesen >>>

Schaeffler auf Kurs: Umsatz wächst im ersten Halbjahr währungsbereinigt um 5,8 Prozent

HERZOGENAURACH / SCHWEINFURT - Der weltweit tätige Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler hat heute seinen Zwischenbericht für das erste Halbjahr des Jahres 2018 vorgelegt. Nach den ersten sechs Monaten liegt der Umsatz der Schaeffler Gruppe bei rund 7,2 Milliarden Euro (Vorjahr: rund 7 Milliarden Euro).

>>> Mehr lesen >>>

Der ISB hat ein neues Vorstandsmitglied: Kristina Unsleber folgt als Vorstand Operatives auf Ronald Kraatz

SCHWEINFURT - „Ich freue mich sehr, vom Aufsichtsrat das Vertrauen ausgesprochen zu bekommen. Nach langjähriger Tätigkeit im Verein ist es schön, bei der Weiterentwicklung des Vereins nicht mehr nur unterstützen, sondern diese führend mitgestalten und noch mehr Verantwortung übernehmen zu können.“

>>> Mehr lesen >>>

Große Freude beim Kinderhospiz Sternenzelt: Die IG Metall Schweinfurt spendete 491 €

SCHWEINFURT / MARKTHEIDENFELD - Im Rahmen der bundesweiten Beschäftigtenbefragung der IG Metall „Politik für alle – sicher, gerecht und selbstbestimmt“ erfolgte eine Spendenübergabe an das Kinderhospiz Sternenzelt in Marktheidenfeld.

>>> Mehr lesen >>>

Richtfest für das Wohnquartier in Schonungens neuer Mitte ist bereits im Oktober

SCHONUNGEN - Trotz der sengenden Hitze schrauben sich die Neubauten in Schonungens neuer Mitte in die Höhe. Bereits im Oktober wird voraussichtlich das Richtfest stattfinden.

>>> Mehr lesen >>>

Spatenstich des Bauvereins Schweinfurt für acht Miet-Reihenhäuser im Baugebiet Eselshöhe West II

SCHWEINFURT - Die Sonne lachte wieder beim ersten Spatenstich des Bauvereins für den zweiten Einfamilienhaus-Bauabschnitt im Baugebiet Eselshöhe West II. In der Heinrich-Böll-Straße 18 bis 32 lässt die größte Wohnungsgenossenschaft Schweinfurts acht Reihenhäuser schlüsselfertig von Firma Geßner Wohnbau GmbH aus Bergrheinfeld errichten.

>>> Mehr lesen >>>

Examen für alle 18 Absolventen, fünf Staatspreise: Erfolgreicher Abschluss an der Berufsfachschule am Krankenhaus St. Josef

SCHWEINFURT - In ihrer dreijährigen Ausbildungszeit durchliefen die Krankenpflegeschüler/innen Bereiche wie beispielsweise Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Notfallaufnahme, Kinderheilkunde, ambulante Pflege, psychiatrische Einrichtung, Palliativmedizin, Intensivmedizin, Geriatrie, stationäre und ambulante Altenpflegeeinrichtung.

>>> Mehr lesen >>>

Lehrgang erfolgreich beendet: IHK-Zeugnisse für sieben neue Sommeliers

MAINFRANKEN - Die Weinregion Mainfranken kann sich über sieben neue Sommeliers freuen. Sie heißen Melanie Behl (Blankenbach), Melanie Franz (Gerbrunn), Maximilian Fröhlich (Volkach), Manuela Martin (Volkach), Moritz Ernst (Bamberg), Silia Rüttiger (Würzburg) sowie Julius Süß (Schweinfurt) und gehören zu den erfolgreichen Absolventen des IHK-Lehrgangs „Geprüfter Sommelier/Sommelière“ Jahrgang 2017/2018.

>>> Mehr lesen >>>

Kombinierte Geriatrie und Altenpflege in China mit Inspiration aus dem IMES Schweinfurt

SHENYANG / SCHWEINFURT - Das Institut für Medizintechnik Schweinfurt (IMES) an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt pflegt einen langjährigen deutsch-chinesischen Informationsaustauch im Bereich der Geriatrie. Neu eröffnet wurde ein modernes, multidisziplinäres, geriatrisches Krankenhaus mit kombinierter Altenpflege unter einem Dach in Shenyang, China.

>>> Mehr lesen >>>