19. 09. 2017
Home / Business / Landrat Töpper begrüßt neue Azubis zur dreijährigen Ausbildung am Landratsamt Schweinfurt

Landrat Töpper begrüßt neue Azubis zur dreijährigen Ausbildung am Landratsamt Schweinfurt



LANDKREIS SCHWEINFURT – Landrat Florian Töpper hat zum Start die neuen Auszubildenden am Landratsamt Schweinfurt willkommen geheißen.

Nele Schmitt und Julian Keller werden in den kommenden drei Jahren zu Verwaltungsfachangestellten ausgebildet. Timo Jäger absolviert eine Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Dominik Warmuth wird als Straßenwärter ausgebildet.

„Ich freue mich, dass sich die jungen Kollegen für eine Laufbahn in der öffentlichen Verwaltung entschieden haben, die ein gleichermaßen abwechslungsreiches wie erfüllendes Berufsleben verspricht“, sagte Landrat Töpper.

Im Bild von links: Ausbildungsleiterin Anette Schmee, Dominik Warmuth, Julian Keller, Timo Jäger, Nele Schmitt und Landrat Florian Töpper.
(Foto: Landratsamt Schweinfurt, Uta Baumann)



Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel!





© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Der dreimalige DDR-Meister kommt: Kickers wollen mit den Fans im Rücken und unter Flutlicht gegen Jena nachlegen

WÜRZBURG - Der FC Würzburger Kickers ist am Samstag mit einem 3:2-Erfolg beim VfR Aalen siegreich in die Englische Woche der 3. Liga gestartet ist und hat dabei den zweiten Auswärtssieg in Serie eingefahren. Jetzt wollen die Rothosen auch vor und mit dem eigenem Publikum nachlegen und dreifach punkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.