Home / Ort / Hassberge / Hassfurt / 7.142 Menschen ohne Job: Der regionale Arbeitsmarkt präsentiert sich weiterhin sehr aufnahmefähig
Auf dem Foto: Anlaufstelle in der Krise: Sechs Millionen Kurzarbeitende zählte die Arbeitsagentur auf dem Höhepunkt des Lockdowns im letzten Frühjahr. Besonders betroffen ist nach wie vor das Hotel- und Gaststättengewerbe. Foto: NGG

7.142 Menschen ohne Job: Der regionale Arbeitsmarkt präsentiert sich weiterhin sehr aufnahmefähig


Eisgeliebt

SCHWEINFURT / MAIN-RHÖN – Der gute Arbeitsmarkt in der Region Main-Rhön zeigte sich stabil. Im Mai waren 7.142 Menschen arbeitslos gemeldet. Das waren 85 Personen weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 2,9 Prozent.

„Die Folgen des Ukraine-Konfliktes bilden sich aktuell am regionalen Arbeitsmarkt noch nicht ab. Der Arbeitsmarkt zeigt sich weiterhin von seiner robusten Seite. Die weiterhin rückläufigen Anzeigen auf Kurzarbeit sowie die sinkende Arbeitslosigkeit und der anhaltende Fachkräftebedarf bestätigten erneut die bereits seit längerer Zeit zu beobachtende positive Entwicklung auf dem aufnahmefähigen regionalen Arbeitsmarkt“, erläutert Thomas Stelzer, Leiter der Agentur für Arbeit Schweinfurt.





Arbeitsmarktreport_Mai_Region_Main-Rhön

ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!