Home / Lokales / „Bauer sucht Frau“: Die Tanzschule Pelzer trat zum Fasching in der Galeria Kaufhof Schweinfurt auf

„Bauer sucht Frau“: Die Tanzschule Pelzer trat zum Fasching in der Galeria Kaufhof Schweinfurt auf


Sparkasse

SCHWEINFURT – Passend zum Fasching präsentierte die Tanzschule Pelzer am vergangenen Wochenende die Show „Bauer sucht Frau“ auf dem großen Faschingsmarkt im Untergeschoss der Galeria Kaufhof Schweinfurt.

Sichtlich stolz erzählte Linda Günzel, Tanzlehrerin, von Ihren musterhaften Schülerinnen und Schülern sowie den vielen Auszeichnungen welche die Tanzschule bereits erhielt. Unter Ihnen ein Preis für die beste Ausstrahlung.


AOK - Keine Kompromisse


„Ich habe keinen Zweifel daran, dass diese Tanzgruppe noch mehr Preise bekommen wird“, so Steffen Hogh, Geschäftsführer der Galeria Kaufhof „der Auftritt und die Freude in den Gesichtern war einfach ansteckend und hat unheimlichen Spaß gemacht.“ Das sahen wohl auch die Kunden so und versammelten sich zahlreich um die Darbietung der Tänzer.

Wer spaß am Tanzen hat und sich über die Kursmöglichkeiten informieren möchte, kann dies auch nächstes Wochenende am 03, Februar wieder tun wenn es um 14 Uhr und 15 Uhr wieder eine Show der Tanzschule Pelzer im Kaufhof Schweinfurt geben wird.

Auf dem Bild der Tanzschüler sieht man:
Markus Schlenz – Vicky Woelfel
Andrè Langer – Nadine Markert
Luisa Rebhan – Lorenz Schmitt
Julian Metz – Julia Krieger
Johannes Brand – Antonia Fröhlich
Julius Ebert – Josefine Schulz
Linda Günzel – Tanzlehrerin

Und hier noch ein schönes Video:



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Maharadscha
Naturfreundehaus
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.