Home / Ort / Hassberge / Zeil und Richtung Bamberg / Die nächste positive Nachricht aus Werneck: Die Geschichte des fränkischen Energys geht weiter!
Foto: privat - Wernecker Brauerei, Brauerei Göller

Die nächste positive Nachricht aus Werneck: Die Geschichte des fränkischen Energys geht weiter!


BIG-1zu5
Eisgeliebt

WERNECK / ZEIL AM MAIN – Nachdem die Kauzen Bräu bereits die „Frankonia Brauspezialitäten“ der Wernecker Bierbrauerei ab Oktober in Ochsenfurt produzieren und vertreiben wird, ist nun auch klar, dass die Geschichte des fränkischen Energys ebenfalls weitergeht!

Die Brauerei Göller in Zeil am Main nimmt ab Oktober „Das fränkische Energy“ in ihr Sortiment auf. Alle drei Sorten (Classic, Johannisbeere, Saurer Apfel) wird es weiterhin im Kasten und auch im Sixpack geben und Design und Rezepturen bleiben selbstverständlich unverändert!


Corona-Ex

Foto: privat – Wernecker Brauerei, Brauerei Göller

In der Getränkebranche hat sich dieser außergewöhnliche Energydrink stark etabliert und so gab es erfreulicherweise viele Interessenten, die die Marke gerne weiterführen wollten.

Max Göller von der Familienbrauerei Göller in Zeil freut sich sehr, dass er am Ende den Zuschlag erhielt und in Zukunft das Fränkische Energy herstellen und vertreiben darf. Als regionaler, mittelständischer und bereits gut bekannter Geschäftspartner der Wernecker Bierbrauerei bestand hier großes Vertrauen von Seiten der Wernecker, dass die Marke mit genauso viel Engagement, Qualität und Hingabe weitergeführt werden wird.


Foto: privat – Wernecker Brauerei, Brauerei Göller



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Maharadscha
Yummy
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.