Home / Business / Emil Frey Mainfranken verkauft den 1.250.000-ten „Jungen Stern“ von Mercedes-Benz

Emil Frey Mainfranken verkauft den 1.250.000-ten „Jungen Stern“ von Mercedes-Benz


AOK - Arztpraxis zu?

WÜRZBURG – Die EF Autocenter Mainfranken GmbH in Würzburg als einer von 430 „Junge Sterne“-Standorten in Deutschland lieferte Ende Oktober das „Jubiläumsfahrzeug“ aus.

„In jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“, heißt es in einem Gedicht von Hermann Hesse. Jener bei den „Jungen Sternen“ von Mercedes-Benz begann im März 2009. Die Idee damals lautete, den Kunden sorgfältig geprüfte und zertifizierte junge Gebrauchte sämtlicher Baureihen anzubieten. Der Anspruch: Hohe Qualität sowie ein umfangreiches Leistungsversprechen.


Kindertafel Glühwein

Bis heute setzt sich dieser Zauber fort: Zehn Jahre später hat Mercedes-Benz an seinen 430 „Junge-Sterne“-Standorten in Deutschland insgesamt 1.250.000 zertifizierte gebrauchte Pkws verkauft. Ende Oktober übergab man bei Emil Frey Mainfranken das „Jubiläumsauto“ an das Ehepaar Deckert.

Rene Kluger, Verkaufsleiter Pkw Gebrauchtwagen bei Emil Frey Mainfranken, erläutert, welche Fahrzeuge sich hinter den „Jungen Sternen“ verbergen: „Die Marke erstreckt sich über das gesamte Pkw-Portfolio und einzelne Baureihen aus dem Van-Bereich von Mercedes-Benz, die Volumenmodelle sind A-, C- und E-Klasse“.


Die Leistungsversprechen der „Jungen Sterne“ haben einen vielfachen Nutzen für den Kunden: So setzt man neben der akribischen Fahrzeugprüfung auf umfangreiche Garantie- und Serviceleistungen. Mittlerweile besteht außerdem die Möglichkeit, Fahrzeuge bequem und einfach online zu erwerben.

„Junge Sterne“ müssen zuerst einen strengen Gebrauchtwagen-Check erfolgreich bestehen. Die Haupt- und Abgasuntersuchung darf nicht länger als 3 Monate zurückliegen. Auch die nächste Wartung darf erst frühestens nach 6 Monaten (bis 7.500 km) fällig sein. Der neue Eigentümer eines „Jungen Sterns“ hat ab dem Zeitpunkt der Fahrzeugauslieferung zehn Tage Umtauschrecht ohne Angaben von Gründen sowie eine Gebrauchtwagengarantie von 24 Monaten.

1016 „Junge Sterne“ bei Emil Frey 2018 verkauft

Allein an den drei Centern von Emil Frey Mainfranken in Würzburg, Schweinfurt und Gerolzhofen werden jedes Jahr rund 1000 Fahrzeuge dieser Marke verkauft. Im Jahr 2018 waren es exakt 1016 „Junge Sterne“.

An den insgesamt vier Standorten hat Emil Frey Mainfranken im Schnitt etwa 500 Fahrzeuge auf dem Gelände, davon über 300 Mercedes-Benz als „Jungen Stern“. „Durch unsere Partnerstandorte in Kassel und Göttingen haben unsere Verkäufer die Möglichkeit, auf die rund doppelte Menge an Fahrzeugen zuzugreifen.“

„Junge Sterne“ gibt es in allen Fahrzeugsegmenten, von der A-Klasse bis hin zur S-Klasse, ebenso die Performance Modelle von Mercedes-AMG. Mit dem breiten Angebot möchte man bei Emil Frey Mainfranken jegliche Altersgruppen ansprechen, sowie beide Geschlechter. Durch das umfangreiche Leistungsversprechen, welches unter anderem eine zweijährige Fahrzeuggarantie beinhaltet, werden besonders die Personen erreicht, die viel Wert auf Sicherheit und Qualität legen.

Der Erfolg der „Jungen Sterne“ hat auch einen weiteren Bezug zu Mainfranken. Unter den 25 besten „Junge Sterne“-Verkäufern Deutschlands, den sogenannten „Junge Sterne All Stars“, kamen im Jahr 2018 drei aus Mainfranken. Dies waren Dietmar Heinrich und Klaus Müller aus Schweinfurt, sowie Peter Behr aus Gerolzhofen.

Auf dem Foto: Herr und Frau Deckert sind die neuen Eigentümer des 1.250.000ten „Jungen Sterns“ in Deutschland; hintere Reihe, von links: Dirk Hafrank (Daimler AG), Markus Sperl (Daimler AG); vordere Reihe von links: Annalena Öhrlein, Fiona Fleischmann, Familie Deckert, Peter Vanheiden, Manfred Schätzlein, Nadja Scheller-Reichert, René Kluger
Foto: Emil Frey Mainfranken

Mainfranken GmbH
Internet: www.mercedes-benz-efautocenter-mainfranken.de

Kurzporträt Emil Frey Mainfranken

Im August 2016 wurde die ehemalige Mercedes-Benz Niederlassung Mainfranken von der Emil Frey Gruppe übernommen und firmiert seitdem als EF Autocenter Mainfranken GmbH. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz in Zürich ist heute Europas größter Autohändler. Der Betrieb beschäftigt derzeit 336 Mitarbeiter an zwei Standorten in Würzburg sowie in den beiden Filialen in Schweinfurt und Gerolzhofen.

Vielseitig ist das Produktangebot: Emil Frey Mainfranken verfügt über Fahrzeuge aus allen Segmenten der Marken Mercedes-Benz und smart. Die Pkw-Standorte in Würzburg bieten sowohl den Verkauf von Neu- als auch von Gebrauchtfahrzeugen, sowie den dazugehörigen Werkstattservice und eine Fahrzeugvermietung. In Schweinfurt werden zudem Transporter und Lkws vertrieben und repariert. Der Standort in Gerolzhofen bietet Werkstattdienstleistungen für alle Sparten, sowie den Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen.

So umfangreich das Angebot, so vielfältig ist die Kundenstruktur: Begeistern möchte man neben Privatpersonen aller Altersklassen ebenso Gewerbetreibende, bis hin zu Großkunden. Mit dem breiten Angebot an Kompaktfahrzeugen werden unter anderem gerne junge Erwachsene angesprochen. Das Kundeneinzugsgebiet erstreckt sich auf beinahe ganz Unterfranken.

Viel Wert legt Geschäftsführer Detlef Barthelmes auf die Tatsache, dass der Betrieb sich an Tarifvereinbarungen zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften gebunden fühlt und daher seine Mitarbeiter entsprechend vergütet.

Zum Selbstanspruch von Emil Frey Mainfranken gehören ein hochwertiges, attraktives und anspruchsvolles Produkt- und Leistungsangebot sowie eine effiziente Abwicklung von Kundenanfragen. Fachmännisch und sorgfältig bei der Beratung und bei der Ausführung von Werkstattleistungen, respektvoll und fair im Umgang mit Kunden und Lieferanten: Dieses Motto hat sich der Autohändler in Mainfranken auf die Fahnen geschrieben.

Routine und Tradition gehen bei Emil Frey Hand in Hand. Seit 1960 gibt es die Mercedes-Benz Niederlassung in der Randersackerer Straße in Würzburg.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Yummy
Bei Dimi
Eisgeliebt
Pinocchio
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.