Home / Business / EuroSkills 2016: Bei der Europameisterschaft der Berufe in Göteborg reichte es nur fast zu „Treppchen-Plätzen“

EuroSkills 2016: Bei der Europameisterschaft der Berufe in Göteborg reichte es nur fast zu „Treppchen-Plätzen“


Sparkasse

GÖTEBORG / SCHWEINFURT – Es ist geschafft: Eine anstrengende, kräfte- und nervenzehrende Woche liegt hinter dem deutschen Nationalteam. Wohlbehalten und erschöpft, aber voll von beeindruckenden Erlebnissen ist es nach der Europameisterschaft der Berufe in Göteborg/Schweden wieder daheim angekommen.

Und: Sowohl der Anlagenmechaniker Lukas Bauer, als auch der Klempner/Spengler Julian Emmert haben jeweils eine Medaillon of Excellence im Gepäck! Diese Medaille erhalten nur die Teilnehmer, die eine bestimmte Anzahl an Punkten erreichen. – Und das schaffen nur die Besten!


Mezger

Es hat sich gezeigt: Nur durch intensives Training können die Teilnehmer bei diesen Wettbewerben Höchstleistungen erzielen. Dieses Training fand im Bundesleistungszentrum für die SHK-Berufe in Schweinfurt statt unter der Leitung von Geschäftsstellenleiter Josef Bock.


Trotz der guten Ergebnisse hat es leider nicht ganz für die „Treppchen-Plätze“ gereicht: Julian Emmert hat Platz 4 erzielt, Lukas Bauer Platz 5.

Weitere Infos, Filme und Fotos finden Interessierte auf der Seite des Zentralverbands SHK: https://www.zvshk.de/euroskills2016/, https://www.facebook.com/zvshk/ sowie unter: https://www.worldskillsgermany.com/

SONY DSC
SONY DSC

ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.