Home / Ort / Gerolzhofen / Kräuter Mix unterstützt Klinikclowns mit Dokumentationsfilm zur Teeproduktion

Kräuter Mix unterstützt Klinikclowns mit Dokumentationsfilm zur Teeproduktion


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

ABTSWIND / WÜRZBURG – Wie wird eigentlich Tee hergestellt? Dieser Frage wollen die Würzburger Klinikclowns Machnix und Schlawine auf den Grund gehen. Bei Kräuter Mix in Abtswind bekommen sie die Antwort.

Was die beiden Clowns dabei sonst noch erfahren und erleben, gibt es nun in einem zwölfminütigen Dokumentationsfilm mit dem Titel „Der Teezauber“ zu sehen. Als einer der Sponsoren des Projekts unterstützt Kräuter Mix einmal mehr die wertvolle Arbeit der Klinikclowns des Vereins Lachtränen.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt



Kräuter Mix öffnete seine Produktions- und Lagerhallen für eine Betriebsbesichtigung der besonderen Art und gewährte einen Blick hinter die Kulissen der Teeherstellung. Mitarbeiter Peter Arndt in der Rolle des „Herrn Kräuter Mix“ führte Machnix alias Silvia Kirchhof und Schlawine alias Tatjana Kapp durch die einzelnen Bereiche des Unternehmens, dorthin wo der Früchtetee „Kinderträumerei“ entsteht – vorbei an Produktionsanlagen, in denen die einzelnen Teezutaten gemischt werden, ins Sensoriklabor, wo Produkte getestet und verkostet werden, und zu unzähligen Regalen, in denen die Ware lagert.


Am Ende wissen Machnix und Schlawine nicht nur, dass in der „Kinderträumerei“ Zutaten wie Hagebutte, Apfel und Zimt stecken und wie diese bei Kräuter Mix verarbeitet werden. Sie lernen auch, dass die Früchte und Kräuter aus aller Welt nach Abtswind kommen, und begeben sich dafür auf eine zauberhafte Entdeckungsreise.

Zwei Tage lang begleitete ein Filmteam die Darsteller bei Kräuter Mix in Abtswind. Die Dokumentation, die auf lustige und kindgerechte Art Wissen über Tee und dessen Herstellung vermittelt, ist der Pilotfilm zu einer Doku-Serie, in der die Klinikclowns Fragen und Themen erforschen, die ihnen bei ihrer Arbeit im Krankenhaus begegnen. Mit der ersten Folge „Der Teezauber“, eine Gemeinschaftsproduktion zusammen mit der Filmproduktionsfirma Echtzeitmedia und den Klinikclowns, machte Kräuter Mix den Anfang für „Die Sendung mit den Clowns“.

Der Hersteller von pflanzlichen Rohstoffen für die Lebensmittel-Industrie, die pharmazeutische Industrie und den Handel unterstützt die Würzburger Klinikclowns nicht zum ersten Mal. Seit 2014 hilft Kräuter Mix dem Verein finanziell und weist in seiner internen und externen Unternehmenskommunikation regelmäßig auf die wertvolle Arbeit der Organisation hin, die sich ausschließlich über Spenden finanziert.

Daher war es Kräuter Mix ein Anliegen, den Dokumentationsfilm „Der Teezauber“ als Co-Sponsor zu produzieren und somit die Tätigkeit der Klinikclowns bekannter zu machen. Machnix, Schlawine und die anderen Clowns besuchen Kinder im Krankenhaus und Menschen im Seniorenheim, um mit ihnen gemeinsame Zeit voll Spaß und Freude zu verbringen und ihnen Abwechslung im Alltag zu schenken. Mit dem Film „Der Teezauber“ können die Clowns nun auch erzählen, wie Tee hergestellt wird.

Auch in Zukunft beabsichtigt Kräuter Mix, die Klinikclowns zu unterstützen: So möchte das Familienunternehmen in seinem neuen Handelssortiment zwei Teesorten, unter anderem die „Kinderträumerei“, eigens als Clowntees präsentieren. Auf den Beuteln sollen die Clowns vorgestellt werden – mit dem Hinweis, dass von jeder verkauften Packung ein bestimmter Betrag an die Klinikclowns gespendet wird.

Zu sehen ist der Film „Der Teezauber“ auf dem Youtube-Kanal von Kräuter Mix:

Auf den Bildern (Fotos Michael Kämmerer / Kräuter Mix):
* Die Klinikclowns Machnix (links) und Schlawine in den Produktionshallen von Kräuter Mix in Abtswind.
* Dreharbeiten bei Kräuter Mix in Abtswind zum neuen Dokumentationsfilm „Der Teezauber“.
Für weitere Informationen und Fragen wenden Sie sich bitte an:

kraeuter-mix_filmproduktion-klinikclowns_2016-12_bild2


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Eisgeliebt
Ozean Grill


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.