Home / Business (page 10)

Business

Bürgerdialog zur Konversion der Conn Barracks: Am 28. Januar in Geldersheim und 6. Februar in Niederwerrn jeweils von 17 bis 19 Uhr

LANDKREIS SCHWEINFURT - Um über die aktuellen Entwicklungen der Conn Barracks sowie die zukünftigen Planungen zur Weiterentwicklung zu einem Gewerbepark mit überregionaler Bedeutung zu informieren, lädt das Konversionsmanagement des Landkreises Schweinfurt die Bürgerinnen und Bürger erneut zu zwei Bürgerdialogen vor Ort ein.

>>> Mehr lesen >>>

Was Zuckerdosierer und Tischfußball verbindet: Studierende entwickeln pfiffige Ideen für den Alltag

SCHWEINFURT - Getreu dem Zitat “Nothing to fear for an engineer!” („Nichts zu befürchten für einen Ingenieur!“) haben 16 studentische Teams sieben Aufgaben wissenschaftlich bearbeitet. Gefragt waren u.a. neue Ideen zu einer modularen Transportbox mit Klapp- und Drehmechanismen zum schnellen Aufbau von Sensor- und Steuerungstechnik, gesucht wurde eine Möglichkeit, sonnenempfindliche Gartenpflanzen individuell und automatisiert zu beschatten.

>>> Mehr lesen >>>

AOK fördert Kindergesundheit: Klasse2000-Patenschaft für zwei Grundschulen in Schweinfurt

SCHWEINFURT - Die AOK in Schweinfurt unterstützt im aktuellen Schuljahr erneut Grundschulen vor Ort mit einer Patenschaft für ein spezielles Präventionsangebot: In der Stadt Schweinfurt dürfen 45 Kinder der Klassen 1a und 1b der Friedrich-Rückert Grundschule und 40 Kinder der Klassen 1a und 1c der Schiller-Grundschule am Schulprogramm Klasse2000 in diesem Jahr mitmachen.

>>> Mehr lesen >>>

2. Dialogforum in der Kulturhalle Grafenrheinfeld: Stadt und Landkreis Schweinfurt – gemeinsam in die Bildungsregion

SCHWEINFURT STADT UND LAND - Die kreisfreie Stadt Schweinfurt und der Landkreis Schweinfurt arbeiten seit der offiziellen Auftaktveranstaltung im Juni 2018 an der Bewerbung zur Initiative „Bildungsregionen in Bayern“. Die vielfältigen Ergebnisse der ersten Arbeitsphase werden nun beim 2. Dialogforum der Bildungsregion am Donnerstag, den 23. Januar, um 17:00 Uhr in der Kulturhalle Grafenrheinfeld vorgestellt.

>>> Mehr lesen >>>

Studiengang Technomathematik: ein Trio aus Technik, Mathematik und Informatik mit viel Praxisbezug

SCHWEINFURT - Der Ansatz des Studiengangs Technomathematik ist es, eine Bildung von Mathematikern anzubieten, die die Sprache von Ingenieuren verstehen und die in der Lage sind, technische Aufgaben mit mathematischen Methoden computergestützt lösen zu können. Michael Schäfer zählt zum ersten Absolventen-Jahrgang des Bachelor-Studiengangs Technomathematik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>