Home / Lokales / Pfingsten in der Stadtgalerie Schweinfurt: Haben wir wirklich 16 Leerstände gezählt?

Pfingsten in der Stadtgalerie Schweinfurt: Haben wir wirklich 16 Leerstände gezählt?


Sparkasse

SCHWEINFURT – Ein Samstag in der Stadtgalerie, kurz vor Pfingsten. Draußen sind´s 25 Grad, drinnen gezählte 16 (!) Leerstände. Im Erd- und im Obergeschoss haben die Verantwortlichen in Schweinfurts Einkaufstempel die verschiedenen geschlossenen Läden mit bunten Dekorationen versehen, damit sie freundlicher Erscheinen.

Mehr als zehn Jahre ist die Stadtgalerie nun alt. Zweifelsfrei gut frequentiert zwar, aber gefühlt suchen die Menschen in erster Linie die – ebenfalls gefühlt – weiter zunehmende Zahl der „Fresstempel“ auf.


Freie Wähler Team 20

sw1.news mailte die Centerleitung um die derzeit verantwortliche Managerin Anica Helbing an und stellte ein paar Fragen.

Wir wollen wissen:


* Haben wir richtig gezählt: Derzeit sind 16 Läden geschlossen?

* Wird jeweils gerade umgebaut und ist eine Neueröffnung demnächst geplant?

* Welche Ursachen stecken hinter den Schließungen?

* Welche Shops erwartet die Besucher künftig an diesen Orten?

* Auffällig ist, dass der große tegut als einer der Ankerläden an den beiden Enden geschlossen hat. Wird es dort bald wieder Lebensmittel zu kaufen geben?

* Täuscht der Eindruck, dass die Zahl der Gastronomie-anbieter nochmals zugenommen hat?

* Kann man die Zahl der Besucher (täglich, monatlich, seit Eröffnung) beziffern und gibt es diesbezüglich eine Tendenz?

* Wie beurteilen Sie nach nun über zehn Jahren den Erfolg der Stadtgalerie Schweinfurt?

sw1.news wird wieder berichten, sobald das Centermanagement unsere Fragen beantwortet hat.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Yummy
Pure Club
Bei Dimi
Eisgeliebt
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.