Home / Lokales / SBIT-Gewinnspiel: Tolle Preise für zukünftige Auszubildende – VIP-Abend als Zeichen für die Stadt Schweinfurt

SBIT-Gewinnspiel: Tolle Preise für zukünftige Auszubildende – VIP-Abend als Zeichen für die Stadt Schweinfurt


Sparkasse

SCHWEINFURT – Am diesjährigen Schweinfurter Berufsinformationstag im Konferenzzentrum in Schweinfurt konnten die angehenden Azubis am nun schon traditionellen Gewinnspiel dabei sein. Alle im Alter zwischen 14 und 21 Jahren durften teilnehmen und so wurden nun über 45 Schüler, Eltern und Aussteller in die IHK zur offiziellen Preisverleihung eingeladen.

Unter anderem gab es ein Fahrrad der Firma Pexco, einen Laptop der Firma bb-net media, Eintrittskarten für das Familienbad Sennfeld und viele weitere Gewinne. Die Wirtschaftsjunioren Schweinfurt bedanken sich bei allen Sponsoren die mit tollen Gewinnen den SBIT jedes Jahr wieder unterstützen.


Eisgeliebt

Im Rahmen der Preisverleihung nahmen die WJ Schweinfurt auch ein neues Mitglied, Lisa Lehmann, auf Grund ihres starken Engagements im Rahmen des SBITs als offizielles Mitglied auf.

Am vergangenen Montag haben die Wirtschaftsjunioren zusammen mit Vertretern der hiesigen Wirtschaft und den Ausstellern des diesjährigen Schweinfurter Berufsinformationstages ein Zeichen für die Stadt Schweinfurt gesetzt.


In einer gemütlichen Runde gab es leckeres Essen, tolle Getränke und Musik. Abgerundet wurde das Ganze durch ein kleines Rahmenprogramm bei denen die Wirtschaftsjunioren vorgestellt wurden. Thomas Leier wurde in diesem Rahmen der Mittelstandheld der Wirtschafsjunioren Bayern durch die Landesvorsitzende Marlen Wehner, stellvertretenden Kreissprecher Sandro Mühlbauer und Volker Hummel als Mitglied der Wirtschafsjunioren Schweinfurt verliehen.

Ebenfalls gab es 30 Sekunden Pitches, bei dem zufällig ausgeloste Personen, positives über Schweinfurt berichten sollten. Dies lief unter dem Motto #SUPERSTADT “Ich liebe Schweinfurt, weil…!”.

Dem Oberbürgermeister Sebastian Remelé und seiner Frau Monika Remelé hat es sichtlich gefallen. Auch der Landrat Florian Töpper und die IHK Vizepräsidentin Caroline Trips sowie Pia Jost waren begeistert.

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Schweinfurt sind eine Vereinigung von jungen Unternehmern und Führungskräften mit 170 Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft. Die WJ Schweinfurt gehören den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) an, die mit mehr als 10.000 aktiven Mitgliedern den größten Verband von Unternehmern und Führungskräften unter 40 Jahren bilden. Bundesweit verantworten die Wirtschaftsjunioren bei einer Wirtschaftskraft von mehr als 120 Mrd. Euro Umsatz rund 300.000 Arbeits- und 35.000 Ausbildungsplätze. Der Bundesverband WJD ist seit 1958 Mitglied der mehr als 100 Nationalverbände umfassenden Junior Chamber International (JCI).

Fotos: Claudia Löwinger, Fotostudio Löwinger und Sandro Mühlbauer (je 3)

 



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Pinocchio
Yummy
Bei Dimi
Geiselwind oben
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.