Home / SW-N / Zwei PS-Hauptgewinner bei der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge: Sparer freuen sich über jeweils 10.000 Euro

Zwei PS-Hauptgewinner bei der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge: Sparer freuen sich über jeweils 10.000 Euro


Sparkasse

SCHWEINFURT / HASSBERGE – Es hat sich gelohnt, dass Matthias Baum in PS-Lose investiert hat. Bei der Auslosung der PS-Gewinner im Monat Mai fiel der Hauptgewinn der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge auf den Kunden aus Schweinfurt.

Vorstandsvorsitzender Peter Schleich überreichte Herrn Baum den Losgewinn in Höhe von 10.000 Euro im Kundenzentrum Schweinfurt. Auch Kundenberater Stephan Weth freute sich mit seinem Kunden über den Geldpreis.


DB Juni

Ein weiterer PS-Sparer der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge hatte ebenfalls Glück und ist nun um 10.000 Euro reicher.

Was steckt hinter dem PS-Sparen?


Ein PS-Los kostet fünf Euro. Davon werden vier Euro angespart, ein Euro ist der Loseinsatz. Beim PS-Sparen kann man aber nicht nur gewinnen, sondern auch Gutes tun: von jedem Loseinsatz werden 25% an gemeinnützige Zwecke gespendet.

Das Foto (©Hubert Matusik, Sparkasse Schweinfurt-Haßberge) zeigt von links: Peter Schleich (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Schweinfurt-Haßberge), Gewinner Matthias Baum, Kundenberater Stephan Weth



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Geiselwind oben
Yummy
Ozean Grill
Pinocchio
Bei Dimi
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

SPD-Sommerfest im Schonunger Alban Park mit Flohmarkt und kostenlosem Puppentheater für alle Familien

SCHONUNGEN - Eine feste Einrichtung im Schonunger Veranstaltungskalender ist das SPD-Sommerfest mit großem Flohmarkt, das heuer am Sonntag, den 23. Juni 2019 bereits zum 20. Mal im Alban Park direkt am Main Festbesucher und Schnäppchenjäger gleichermaßen anlocken wird. Der Festplatz ist bequem über den benachbarten Mainradweg, aber auch per Bus und Bahn, bestens zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.