19. 08. 2017
Home / Auto

Auto

Auto/KFZ

Bayerische Unfalltouristen

Nun gibt es also tatsächlich in Bayern mobile Sichtschutzwände für Autobahnen, damit bei einem eventuellen Unfall die beiden gegenseitigen Fahrtrichtungen abgeschottet werden oder anders gesagt: Damit die Fahrer auf der einen Seite nicht mehr sehen können, was auf der anderen passiert (ist).

>>> Mehr lesen >>>

Mehrere Verkehrsunfälle aufgrund des Starkregens auf den Autobahnen A7 und A70

SCHWEINFURT - Zu gleich drei Verkehrsunfällen mit relativ glimpflichen Ausgang aufgrund des einsetzenden Starkregens kam es am Freitag in der Zeit zwischen 17:45 Uhr und 21:00 Uhr im Bereich der Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck.

>>> Mehr lesen >>>

Auch Frauen können gut tanken: Anfangsfünfzigerin verursacht mit über 3 Promille Alkohol im Blut einen Verkehrsunfall

RÖTHLEIN - Sage und schreibe 3,1 Promille pustete eine Autofahrerin am Dienstagnachmittag in ein Testgerät, nachdem sie zuvor einen Verkehrsunfall verursacht hat. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

>>> Mehr lesen >>>

Neues vom Bergrennfahren: Das machte das Lang-Motorsportteam nach Hausen und vor Eichenbühl

HAUSEN / OSNABRÜCK / SCHWEINFURT - Der furiose Gesamtsieg am Hauenstein/Rhön von Bergrennfahrer Uwe Lang war um ein Haar gefährdet. Nach dem Zieldurchlauf gab das Getriebe unschöne Geräusche von sich. Ein Zahn aus einem Zahnrad war ausgebrochen.

>>> Mehr lesen >>>

Neuauflage des Renault Koleos

Franzosen-SUV auf Nissan X-Trail-Basis

>>> Mehr lesen >>>

Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn, drei Verletzte und ein total beschädigter Pkw bei Grettstadt

GRETTSTADT - Drei leicht verletzte Personen und ein total beschädigter Pkw, Audi Q 7, sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Samstagnachmittag auf der BAB A 70 im Gemeindebereich Grettstadt ereignet hat.

>>> Mehr lesen >>>

Diverse Pkw-Delikte: Diebstahl aus einem geparkten Auto, Beschädigung vor der Disco, Kennzeichen SW entwendet

SCHWEINFURT - Die Gunst der Sekunde nutzte ein Unbekannter in der Nacht von Montag auf den Dienstag und klaute diverse Sachen aus einem unversperrten Fahrzeug. Der Diebstahlsschaden wird auf 120 Euro geschätzt.

>>> Mehr lesen >>>

Zur Förderung des Fahrrad-Verkehrs: Schutzstreifen in der Dittelbrunner Straße

SCHWEINFURT - Zur Förderung des Radverkehrs hat die Stadt Schweinfurt in der Dittelbrunner Straße im Abschnitt Deutschhöfer Straße bis zur Fußgängerampel an der Nordendstraße Schutzstreifenmarkierungen für den Radverkehr angebracht.

>>> Mehr lesen >>>

Mehr Mobilität dank fleißiger Sparer: Sparkasse Schweinfurt übergibt zwei Opel Adam

SCHWEINFURT - Am Dienstag übergab Vorstandsvorsitzender Johannes Rieger im Bürgerhof der Sparkasse Schweinfurt zwei Opel Adam an karitative Einrichtungen. Die neuen, weiß-roten und 70 PS starken Flitzer stehen von nun an in Diensten des Fördervereins der Palliativstation St. Josef e.V. und dem Sozialdienst kath. Frauen e.V.

>>> Mehr lesen >>>

Kreuzungsbereich in Waldsachen wird umgebaut: Umfangreiche Straßenerneuerungsarbeiten stehen ab August an

WALDSACHSEN - Das Straßennetz in den Ortsteilen der Großgemeinde Schonungen soll weiter auf Vordermann gebracht werden. Nach den umfangreichen Sanierungsarbeiten im vergangenen Jahr an den Ortsverbindungsstraßen Rednershof-Abersfeld, Abersfeld-Waldsachsen und Waldsachsen-Forst steht nun mit der Wegstrecke Marktsteinach-Waldsachsen durch den Ort weiter bis zur B303 eine weitere markante Straßenverbindung zur Erneuerung an.

>>> Mehr lesen >>>
×