29. 06. 2017
Home / Ort / Gochsheim

Gochsheim

Lokale Nachrichten aus Gochsheim

Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Juli: Wandern, Genuss und viele Geschichten

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT - Die erste Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Juli startet in Gerolzhofen. Die Kräuterhexe Hagesuse führt die Gäste am 1. Juli durch die Natur.

>>> Mehr lesen >>>

Waldbrandgefahr: Deshalb findet heuer kein Sonnendwendfeuer in Weyer statt – Grillverbot am Baggersee

WEYER - Waldbrandgefahr Stufe 5 - und daher muss die für kommenden Freitagabend, 23. Juni, geplante Sonnendwendfeuer beim Sportheim des SC Weyer leider entfallen. Schade!

>>> Mehr lesen >>>

Diverse Fehler

Frei von Fehlern ist niemand, das ist doch klar. Manche Fehler freilich sind kurios, fallen aber gar nicht unbedingt auf. So wohl in diesem Fall.

>>> Mehr lesen >>>

Gesundheitsamt kontrolliert Impfpässe der Schüler in allen 6. Klassen in Stadt und Landkreis Schweinfurt

LANDKREIS SCHWEINFURT - Ab Mitte Juni kontrolliert das Gesundheitsamt Schweinfurt von allen Schülern der 6. Klassen der Schulen in Stadt und Landkreis Schweinfurt die Impfbücher. Mit dieser Kontrolle sollen zum einen Impflücken geschlossen werden, zum anderen aber auch die lokalen Impfquoten erfasst werden.

>>> Mehr lesen >>>

Leckerschmecker: inundumsw.de und die DB Regio Bayern suchen die attraktivste Gastwirtschaft der Region – Die Vorstellung der Top-10 geht weiter – heute: „Bei Mario“, das Sportheim des SC Weyer

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT - Nun ist es soweit - unsere Leser haben gewählt. Und aus den 50 vorgeschlagenen Gastronomiebetrieben aus der Gegen in und um Schweinfurt sind jetzt noch zehn übrig. Unter diesen suchen inundumsw.de und die DB Regio Bayern die attraktivste Gastwirtschaft der Region.

>>> Mehr lesen >>>

Krampf im Fuß führte am Ende zu Kollision und Einsatz des Rettungswagens

GOCHSHEIM – Auf der B303 kam es am Sonntag Nachmittag zu einem Verkehrsunfall. Und zwar musste ein Pkw, der von Weyer in Richtung Schonungen fuhr, auf Höhe der Autobahnabfahrt aufgrund eines Krampfes im Fuß anhalten. Um den Gefahrenbereich abzusichern, schaltete der Fahrer Warnblinklicht ein. Dies wurde jedoch nur von den unmittelbar folgenden Fahrzeugen wahrgenommen. Denn ein kurze Zeit später heranfahrender Pkw-Fahrer fuhr ungebremst auf den haltenden Pkw auf. Die Beifahrerin, die sich im auffahrenden Fahrzeug befand, wurde durch den Aufprall leicht verletzt und wurde deshalb vor Ort im Rettungswagen behandelt. Während der Unfallaufnahme musste die Freiwillige Feuerwehr Gädheim den Verkehr regeln …

>>> Mehr lesen >>>

Sennfelder und Gochsheimer Friedensfest sind neu im Bundesweiten Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen

BERLIN / SENNFELD / GOCHSHEIM - Am 29. Mai überreichen Staatsministerin für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters, Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg für die Kultusministerkonferenz, und Prof. Christoph Wulf, Vizepräsident der Deutschen UNESCO-Kommission und Vorsitzender des Expertenkomitees Immaterielles Kulturerbe in Berlin Vertretern von 34 Formen des Immateriellen Kulturerbes Urkunden zur Aufnahme in das Bundesweite Verzeichnis.

>>> Mehr lesen >>>

Leckerschmecker: inundumsw.de und die DB Regio Bayern suchen die attraktivste Gastwirtschaft der Region – Die Vorstellung der Top-10 startet – heute: Das Gasthaus Brehm in Wiebelsberg

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT - Nun ist es soweit - unsere Leser haben gewählt. Und aus den 50 vorgeschlagenen Gastronomiebetrieben aus der Gegen in und um Schweinfurt sind nun noch zehn übrig. Unter diesen suchen inundumsw.de und die DB Regio Bayern die attraktivste Gastwirtschaft der Region.

>>> Mehr lesen >>>

Leckerschmecker: inundumsw.de und die DB Regio Bayern suchen die attraktivste Gastwirtschaft der Region – Die Top-10 stehen nun fest!

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT - Nun ist es soweit - unsere Leser haben gewählt. Und aus den 50 vorgeschlagenen Gastronomiebetrieben aus der Gegend in und um Schweinfurt sind nun noch zehn übrig. Unter diesen suchen inundumsw.de und die DB Regio Bayern die attraktivste Gastwirtschaft der Region.

>>> Mehr lesen >>>

Unfallfluchten ohne Ende: Wer weiß was, wer hat was gesehen?

SCHWEINFURT - Bei einer Unfallflucht am Montagnachmittag in der Niederwerrner Straße, etwa in Höhe der Abzweigung zum Kornmarkt, sind insgesamt vier Verkehrsteilnehmer involviert worden; einer Beteiligter zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

>>> Mehr lesen >>>