29. 04. 2017
Home / Politik

Politik

Unterstützung für die Denkmalpflege durch die Bayerische Staatsregierung

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT - Stadt und Landkreis Schweinfurt erhalten nachhaltige Unterstützung für die Denkmalpflege durch die Bayerische Staatsregierung.

>>> Mehr lesen >>>

Zukunft des Familienbetriebes ist gesichert: Landrat Töpper besuchte den Maler- und Verputzerbetrieb Weipert in Stadtlauringen

LANDKREIS SCHWEINFURT - Landrat Florian Töpper hat zusammen mit Vertretern seiner Abteilungen, Stadtlauringens Bürgermeister Friedel Heckenlauer und dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Thomas Stelzer den Maler- und Verputzerbetrieb Weipert in Stadtlauringen besucht.

>>> Mehr lesen >>>

Aktion „Maibaum für Toleranz“ mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm

STAMMHEIM - Die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Bayern unterstützt die bayernweite Aktion „Maibaum für Toleranz“. Im Rahmen dieser Aktion wird am Sonntag, 30. April, um 17.30 Uhr in Stammheim (Landkreis Schweinfurt) ein Maibaum aufgestellt.

>>> Mehr lesen >>>

Regierung von Unterfranken bewilligt der Stadt Schweinfurt Bauförderungsmittel von 198.000 Euro zur Leerstandbeseitigung und Schaffung von Wohnraum für anerkannte Flüchtlinge in Alt-Oberndorf

WÜRZBURG / SCHWEINFURT - Die Regierung von Unterfranken hat der Stadt Schweinfurt aus dem Bayerischen Städtebauförderungsprogramm für den Umbau des leerstehenden Bauernhauses Hauptstraße 36 in Alt-Oberndorf einen Zuschuss in Höhe von 198.000 Euro bewilligt.

>>> Mehr lesen >>>

Junge Frauen ermutigen, sich politisch zu engagieren: Schülerinnen begleiten Anja Weisgerber am Girls‘ Day im Deutschen Bundestag

BERLIN / SCHWEBHEIM - Viele Touristen, die jeden Tag in den Bundestag strömen, träumen davon, einmal hinter die Kulissen des Politikbetriebs zu blicken. Die Gebäude kennenzulernen, einem Abgeordneten bei der Büroarbeit über die Schulter zu blicken oder vielleicht den Politikern Fragen stellen zu dürfen.

>>> Mehr lesen >>>

Maifeier auf dem Marktplatz: Bundestagskandidat Markus Hümpfer in Schonungen

SCHONUNGEN - Es ist schon wieder soweit: Am 30. April 2017 steigt die traditionelle Maifeier der Gemeinde SPD auf dem Schonunger Rathausplatz. Neben der ersten Freiluft-Maß und leckeren Bratwürsten wird wieder ein interessanter Festredner erwartet: Angekündigt hat sich der SPD Bundestagskandidat Markus Hümpfer.

>>> Mehr lesen >>>

Antrag an die Stadtverwaltung: Grüne wollen Studenten mit einer Freikarte für alle Schweinfurter Museen ausstatten

SCHWEINFURT - Die drei Grünen-Stadträte Ayfer Fuchs, Dr. Reginhard von Hirschhausen und Dr. Thomas Schmitt beantragen mit einem Schreiben an die Stadtverwaltung eine Freikarte für Studenten für jedes städtische Museum. Hier der Antrag im Original-Wortlaut.

>>> Mehr lesen >>>

Diskussionsveranstaltung zu Lebensmittelsicherheit: „Verbraucherschutz bedeutet soziale Gerechtigkeit“

SCHWEINFURT - „Wie kann Verbraucherschutz wieder effektiv und effizient werden? Und was können wir eigentlich noch essen?“ Mit diesen Fragen eröffnete die SPD-Landtagsabgeordnete Kathi Petersen eine Diskussionsveranstaltung im Pfarrzentrum St. Kilian.

>>> Mehr lesen >>>

„Zeit für mehr Gerechtigkeit“: Die SPD stellt die Weichen für den Wahlsieg im Herbst

BERGRHEINFELD - Zu einem Parteitag trifft sich am kommenden Freitag, den 28. April, ab 18 Uhr in Bergrheinfeld die SPD im Unterbezirk Schweinfurt/Kitzingen. Bestimmendes Thema der Zusammenkunft wird die Vorbereitung und Organisation des diesjährigen Bundestagswahlkampfs sein.

>>> Mehr lesen >>>

„Flurbereinigung ist Non-Plus-Ultra, wenn man sie richtig macht“: SPD-Umweltexperte von Brunn auf Einladung von MdL Petersen in Schwebheim

SCHWEBHEIM - „Bis auf ein wenig Streuobst gab es hier ansonsten eigentlich nichts“. Mit diesen Worten begann der ehemalige 1. Bürgermeister Hans Fischer eine Führung durch die ökologische Kulturlandschaft in Schwebheim im Landkreis Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>