27. 06. 2017
Home / Politik

Politik

Eduard Lintner als Bezirksvorsitzender der Senioren Union bestätigt – Dr. Thomas Goppel, Landesvorsitzender: Die Unterfranken sind Stabilitätsanker in Bayern

UNTERFRANKEN - In der Delegiertenversammlung für Unterfranken in Würzburg wurde Eduard Lintner MdB a.D. als Bezirksvorsitzender mit 97% der Stimmen eindrucksvoll bestätigt. Unterstützt wird Lintner von den Stellvertretern, Franz-Josef Zöller aus Miltenberg, Ingrid Sy aus Würzburg, Dr. Christa Steenpass aus Aschaffenburg und Erna Höchner aus Kitzingen.

>>> Mehr lesen >>>

Schweinfurt ist bunt unterstützt die AfD-Gegendemo in Bad Königshofen

BAD KÖNIGSHOFEN / SCHWEINFURT - Der gemeinnützige Verein „Freunde von Schweinfurt ist bunt e.V.“ ruft auf am Samstag, den 24. Juni, an der „Demonstration zur Feier unseres Rechtsstaats“ in Bad Königshofen teilzunehmen. Dazu werden Fahrgemeinschaften gebildet. Treffpunkt für Interessierte ist um 17 Uhr am Zeughaus-Platz in Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Demokratie braucht Bildung: MdL Petersen informiert über Erwachsenenbildung – „Bayern ist leider Schlusslicht bei Förderung in Deutschland“

SCHWEINFURT / BAYERN - Lebenslanges Lernen wird immer wichtiger. Im Freistaat Bayern findet sich die Erwachsenenbildung sogar in der Landesverfassung wieder. Laut dem Gesetz zur Förderung der Erwachsenenbildung (EbFöG) verfolgt sie das Ziel, „zur Selbstverantwortung und Selbstbestimmung des Menschen beizutragen“.

>>> Mehr lesen >>>

Würzburg und Schweinfurt halten an Zielen der regionalen Entwicklungspartnerschaft fest

SCHWEINFURT - „Wir halten auch weiterhin, unabhängig von der landesplanerischen Klassifizierung, an den Zielen der regionalen Entwicklungspartnerschaft fest", betont Schweinfurts Oberbürgermeister Sebastian Remelé.

>>> Mehr lesen >>>

Die Chance nicht verwehren: Haßberg-Grüne diskutierten mit dem Verein Nationalpark Nordsteigerwald

HASSBERGE / STEIGERWALD - Dranbleiben wollen die Befürworter eines Nationalparks im nördlichen Steigerwald. Bei einem gemeinsamen Treffen zwischen den Grünen im Landkreis Haßberge und dem „Verein Nationalpark Nordsteigerwald“ in Untersteinbach wurde deutlich, dass man es nicht hinnehmen wird, wenn die Staatsregierung aus politischen Gründen den Steigerwald nicht mit ins Auswahlverfahren für den von ihr propagierten dritten bayerischen Nationalpark nimmt.

>>> Mehr lesen >>>

Unterfrankenbus fährt nach Dortmund zum Bundesparteitag der SPD

DORTMUND / SCHWEINFURT - Am Sonntag, 25. Juni setzt die SPD mit Kanzlerkandidat Martin Schulz (Foto: Benno Kraehahn) den Startpunkt für einen fulminanten 100-Tage-Wahlkampf.

>>> Mehr lesen >>>

Stefan Labus führt weiter den Stadtverband der Schweinfurter Liste /Freie Wähler

SCHWEINFURT - Bei der Jahreshauptversammlung der Schweinfurter Liste/Freie Wähler Stadtverband Schweinfurt wurden in diesem Jahr wieder Vorstandswahlen durchgeführt und aktuelle Themen der Stadtpolitik diskutiert.

>>> Mehr lesen >>>

Honig – alles bio? Imkerei-Fachmann Volkhard Warmdt aus Wiesenbronn informierte die Grünen

DETTELBACH - Honig - alles bio? Diese und andere Fragen beantwortete der Imkerei-Fachmann Volkhard Warmdt aus Wiesenbronn den Zuhörern im Hotel Franziskaner in Dettelbach. Eingeladen hatte die Grünen im Landkreis Kitzingen.

>>> Mehr lesen >>>

Die Polizei ist in der Region Schweinfurt unterbesetzt: MdL Petersen macht sich für mehr Personal stark

SCHWEINFURT - Die Polizeidienststellen in den bayerischen Regionen sind permanent unterbesetzt. Wie aus der Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage von Landtagsvizepräsidentin Inge Aures hervorgeht, sind 9,1% der Sollstellen nicht besetzt (Stand 1.1.2017). Bayernweit gibt es 2.545 Vollzeit-Beamte weniger als geplant.

>>> Mehr lesen >>>

Genügend Unterschriften gesammelt: Es gibt in Dittelbrunn einen Bürgerentscheid zum Thema Einkaufsmarkt

DITTELBRUNN - Rund 800 Unterschriften eines Bürgerbegehrens sichern nun einen Bürgerentscheid innerhalb der Gemeinde Dittelbrunn: Es geht um einen großen Einzelhändler, der sich im Norden des Ortes in Richtung Hambach ansiedeln will.

>>> Mehr lesen >>>