Home / Corona-Krise / ASB errichtet Corona-Schnelltestzentrum im Marienbachzentrum Dittelbrunn
Auf dem Bild von links: Maurice Feldmann und Julia Kraus (First Responder Dittelbrunn), Willi Warmuth (Bürgermeister der Gemeinde Dittelbrunn), Marcus Roßband (Teamleitung ASB) und Jochen Löser (Geschäftstellenleitung ASB) Copyright: ASB Schweinfurt

ASB errichtet Corona-Schnelltestzentrum im Marienbachzentrum Dittelbrunn


Eisgeliebt

DITTELBRUNN – Alle Bürgerinnen und Bürger können sich künftig im Marienbachzentrum Dittelbrunn (Am Steinig 1, Dittelbrunn) kostenlos auf Coronatesten lassen. Ab Dienstag, 20. April, wird der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) dort gemeinsam mit den First Respondern Dittelbrunn ein Schnelltestzentrum betreiben.

„Die Tests werden in Form eines Rachenabstrichs täglich montags bis freitags von 06:30 Uhr bis 08:30 Uhr und von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr und samstags von 09:00 bis 13:00 Uhr durchgeführt“, sagt Jochen Löser, Geschäftsstellenleiter vom ASB-Kreisverband Schweinfurt. „Bereits nach circa 15 Minuten liegt ein Ergebnis vor.“



Die Tests seien auch für Kinder geeignet. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig – diese kann im Internet unter www.asb-testzentrum.de vorgenommen werden.


Auf dem Bild von links: Maurice Feldmann und Julia Kraus (First Responder Dittelbrunn), Willi Warmuth (Bürgermeister der Gemeinde Dittelbrunn), Marcus Roßband (Teamleitung ASB) und Jochen Löser (Geschäftstellenleitung ASB)
Copyright: ASB Schweinfurt

Auf dem Bild von links: Maurice Feldmann und Julia Kraus (First Responder Dittelbrunn), Willi Warmuth (Bürgermeister der Gemeinde Dittelbrunn), Marcus Roßband (Teamleitung ASB) und Jochen Löser (Geschäftstellenleitung ASB)
Copyright: ASB Schweinfurt

 


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!