Home / Corona-Krise / Corona-Krise: „Wunderland-Historien-Revue“ in Gerolzhofen wird auf Juni 2021 verschoben

Corona-Krise: „Wunderland-Historien-Revue“ in Gerolzhofen wird auf Juni 2021 verschoben


Glöckle Tag der Ausbildung

GEROLZHOFEN – Auf Grund der aktuellen Lage verschiebt das Kleine Stadttheater Gerolzhofen e.V. die Aufführungen der geplanten Produktion „Wunderland – eine Historien-Revue von 1945 bis heute“ um ein Jahr auf Juni 2021.

Die Proben für das Freilicht-Theater, welches an vier Tagen im Juni 2020 auf dem Marktplatz in Gerolzhofen aufgeführt werden sollte, sind derzeit ausgesetzt. Somit kann das Ensemble die Qualität der vergangenen Produktionen nicht halten.



Die bereits erworbenen Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für die neu angesetzten Termine. Sobald diese Termine mit allen Vertragspartnern abgestimmt sind, wird der Veranstalter in den sozialen Medien und per Pressemitteilung umgehend informieren.


Selbstverständlich können Karten noch bis 1. März 2021 zurückgegeben werden. Die Frist wurde bewusst so spät gesetzt, um für den Theaterbesucher eine gute Terminklärung zu ermöglichen und so unnötige Gebühren zu vermeiden. Denn jeder Kauf und Rückgabe ist mit Kosten bei den Transaktionen verbunden, die das Kleine Stadttheater Gerolzhofen übernehmen muss.

Wenn jemand dennoch seine Karte zurückgeben möchte, schreibr er/sie bitte an folgende Email Adresse: wunderland@kleines-stadttheater.de. Zurückgemailt wird dann ein Formular für die Abwicklung.

Wenn die Vorverkaufsstellen nach der Krise wieder geöffnet sind, liegen dort auch Rückgabeformulare aus. Einmal in der Woche wird sich dann ein ehrenamtliches Mitglied des Vereins darum kümmern und die Überweisungen tätigen.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Yummy


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.