Home / Corona-Krise / No Sports im Icedome: Bayerischer Eishockey-Verband bricht laufende Bayernliga-Saison ab!

No Sports im Icedome: Bayerischer Eishockey-Verband bricht laufende Bayernliga-Saison ab!


Johanniter Hausnotruf

SCHEWEINFURT – Aufgrund der bereits unterbrochenen Saison und den nicht kalkulierbaren Einflüssen durch das weitere Pandemiegeschehen sieht der Verband eine Fortführung der Eishockey-Bayernliga ohne eine weitere Verzerrung des Wettbewerbs als nicht gegeben und darstellbar an.

Zu diesem Entschluss kam man nach eingehender Analyse und in Zusammenarbeit mit den Vereinen. Deshalb bricht der BEV die angelaufende Saison ab. Die Auf- und Abstiegsregelung für die Saison 20/21 wurde ausgesetzt.


AOK - Keine Kompromisse

Die Mighty Dogs planen eine zeitnahe Pressekonferenz, um umfassend über den Saisonabbruch zu informieren. Zudem werden alle Sponsoren sowie Dauerkartenbesitzer in Kürze persönlich von den Schweinfurtern kontaktiert werden.




Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Yummy
Maharadscha
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!