Home / Corona-Krise (page 20)

Corona-Krise

Lockdown Light: Persönliche Kontakte auf ein absolut nötiges Minimum beschränken

LANDKREIS SCHWEINFURT - Seit dem 2. November 2020 ist die 8. Bayerische Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung (8. BayIfSMV) in Kraft. Diese regelt die gültigen Corona-Maßnahmen, die im Zuge des sogenannten Lockdown Light dazu beitragen sollen, das aktuelle Infektionsgeschehen einzudämmen. Damit werden die Regelungen der bisher gültigen Corona-Ampel außer Kraft gesetzt.

>>> Mehr lesen >>>

Corona aktuell: Diese Einschränkungen gelten ab HEUTE

Die bundesweit beschlossenen Einschränkungen gelten ab heute und erstrecken sich über den ganzen November. Hier nochmals die Einzelheiten zusammengefasst: Private Treffen jeder Art, zuhause oder im öffentlichen Raum nur unter zwei Hausständen, jedoch maximal 10 Personen Aufforderung auf private Reisen, auch zu Verwandten ist zu verzichten. Touristische Reisen, aber auch Tagesausflüge sollen vermieden werden. Übernachtungsangebote werden nur noch für notwendige, ausdrücklich nicht-touristische Zwecke zur Verfügung gestellt. Der Betrieb von Theatern, Schwimmbädern, Kinos etc. wird eingestellt Veranstaltungen der Unterhaltung werden untersagt Gastronomiebetriebe müssen schließen. Einzig alleine Auslieferungen/Abholungen von Speisen sind noch möglich Schulen und Kitas bleiben geöffnet Groß- und Einzelhandel bleiben geöffnet

>>> Mehr lesen >>>

Corona aktuell: über 200 weiter ansteigend

SCHWEINFURT – Wie jeden Tag informiert Dich SW1.News über die aktuellen Werte, gemeldet vom RKI am 30.10.20. Die Zahlen für den Stadtbereich steigen leider weiter an: Schweinfurt Stadt:  222,7 (gestern 217,1) Schweinfurt Landkreis:  185,4 (gestern 190,6) Erneute Reihentestungen im Kloster Maria Hilf in Heidenfeld sowie im Kreisalten- und Pflegeheim Werneck werden aber wohl auch die Zahlen des Landkreises steigen lassen, das bleibt zumindest zu befürchten. Natürlich gibt es sowieso einen nationalen Lockdown, der weitreichende Einschränkungen des öffentlichen Lebens beinhaltet. Daher werden die Zahlen lokal gesehen erst einmal nichts ändern. Wir halten Dich trotzdem über die Werteentwicklung auf dem Laufenden.

>>> Mehr lesen >>>

Landratsamt ordnet Reihentestungen im Kloster Maria Hilf in Heidenfeld sowie im Kreisalten- und Pflegeheim Werneck an

LANDKREIS SCHWEINFURT - Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens in der Einrichtung Kloster Maria Hilf in Heidenfeld hat das Landratsamt Schweinfurt eine weitere Reihentestung angeordnet. Am Freitag, 30. Oktober 2020, werden Beschäftigte sowie Betreute der Einrichtung zum Test vor Ort in der Klosterstraße in Heidenfeld vorgeladen.

>>> Mehr lesen >>>