Home / Ort / Bad Kissingen / Schüler positiv getestet: Schulklasse und Lehrkräfte in Quarantäne
Foto: Pixabay / geralt

Schüler positiv getestet: Schulklasse und Lehrkräfte in Quarantäne


Sparkasse

BAD BRÜCKENAU – Für die Schüler der 9. Jahrgangsstufe der Mittelschule Bad Brückenau währte die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts nicht lange. Bei einem der Schüler zeigten sich am vergangenen Dienstagabend Symptome einer Erkältung. Daraufhin blieb er dem Unterricht fern und suchte unverzüglich einen Arzt auf.

Dieser veranlasste eine Testung des Schülers auf COVID-19. Wie das Ergebnis des Tests nun zeigt, ist der Schüler mit dem Coronavirus infiziert, die Ansteckung erfolgte mutmaßlich im privaten Umfeld. Das Gesundheitsamt Bad Kissingen hat sofort die Kontaktpersonen ermittelt. Neben den Schülern aus der Klasse des Betroffenen zählen hierzu auch fünf Lehrkräfte. Für sie wurden seitens des Gesundheitsamts 14 Tage in häuslicher Quarantäne angeordnet.


Mezger

Die Schulleitung betont, dass die Vorgaben des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus eingehalten wurden. Um die Chancengleichheit unter den Schülern des Prüfungsjahrgangs zu wahren, hat man sich dazu entschlossen, vorerst alle 9. Klassen der Mittelschule Bad Brückenau ab morgen ausschließlich per Home-Schooling zu unterrichten.

Der Präsenzunterricht soll für sie nach aktuellem Stand am 28.05.2020 wieder aufgenommen werden. Anstehende Abschlussprüfungen der 9. Jahrgangsstufe werden entsprechend verschoben. Auf den übrigen Schulbetrieb an der Mittelschule Bad Brückenau hat dies keine Auswirkungen. Der Unterricht findet wie geplant statt.




Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Yummy
Ozean Grill
Eisgeliebt
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Ein Kommentar

  1. Traurig das sowas erst passieren muss. 🤦‍♀️Aber Hauptsache das Geld ist am laufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.