Home / Gastronomie / Bierbrauer

Bierbrauer

Biergenuss: Heute das Weiherer Kräusen Hell

FRANKEN – SW1 stellt Dir die Biere der Brauerei Kundmüller aus Viereth-Trunstadt vor. Heute geht es um das Kräusen Hell. Das Weiherer Kräusen ist ein helles, naturtrübes Zwickelbier, das vor dem Abfüllen mit Jungbier verfeinert wird. Der Braumeister spricht hier in der Fachsprache vom „Aufkräusen“. Das Ergebnis ist ein süffiges und erfrischendes Bier. Ganz nach gewohnter Weiherer Art. Alkohol: 4,9 % Stammwürze: 11,3 % Besonderheiten: Solarbier Erhältlich in der 0,5 l EURO-Flasche und im KEG-Fass 10 l -15 l – 20 l – 30 l Wo es die Weiherer Biere gibt? Einfach unter dem folgenden Link nach dem Getränkemarkt in Deiner Nähe suchen. >>> Marktfinder >>>

>>> Mehr lesen >>>

Biergenuss: Heute das Weiherer Hopfenweizen

FRANKEN – SW1 stellt Dir die Biere der Brauerei Kundmüller aus Viereth-Trunstadt vor. Heute geht es um das Hopfenweizen. Ein obergäriger Klassiker mit der besonderen Hopfennote: Das Weiherer Hopfenweizen wurde mit Polaris, Cascade und Citra hopfengestopft und überzeugt daher durch seine fruchtige Aromatik in Geruch und Geschmack. Schlank und spritzig. Alkoholgehalt: 5,2 % Stammwürze: 11,9 % Hopfen: Spalter Select, Polaris, Cascade und Citra Malz: Weizen, Pilsner, Cara Hell Erhältlich in der 0,5 l EURO-Flasche Wo es die Weiherer Biere gibt? Einfach unter dem folgenden Link nach dem Getränkemarkt in Deiner Nähe suchen. >>> Marktfinder >>>

>>> Mehr lesen >>>

Biergenuss: Heute das Weiherer Summer Ale

FRANKEN – SW1 stellt Dir die Biere der Brauerei Kundmüller aus Viereth-Trunstadt vor. Heute geht es um das Summer Ale. Sommer, Sonne, laue Nächte. Das Weiherer Summer Ale ist ein Bier für Tage wie diese. In leuchtendem bernsteinfarben, mit starker Trübung und mit schneeweißem Schaum zeigt sich das Weiherer Summer Ale im Glas. In der Nase ganz sanfte Aromen von harziger Pinie und leichtem Karamell, im Geschmack erfrischend schlank, fruchtig-hopfig und mit feiner Bittere. Gebraut mit 6 Hopfensorten sowie klassischem, Karamell- und Pale Ale Malz. Alkoholgehalt: 5,2% Stammwürze: 12,5 % Hopfen: Savinjski Golding, Celeia, Select, Polaris, Huell Melon Malz: Pilsner, …

>>> Mehr lesen >>>

Biergenuss: Heute das Weiherer Weizenbock Holzfassgelagert Sherry

FRANKEN – SW1 stellt Dir die Biere der Brauerei Kundmüller aus Viereth-Trunstadt vor. Heute geht es um das Weizenbock Holzfassgelagert Sherry. Der Weiherer Weizenbock holzfassgelagert ist eine Bierspezialität für die besonderen Momente im Leben. Sieben Monate lagerte der Sondersud (siehe Weiherer Weizenbock) in einem Eichenfass, das mit spanischem Pedro Ximénez Sherry belegt war. Daraus ergibt sich eine außergewöhnliche Bierspezialität, bei der die süßlich-holzigen Noten des Fasses mit der fruchtigen Aromatik des leicht kaltgehopften Weizenbocks zusammentreffen. Alkoholgehalt: 7,7 % Stammwürze: 17,6 % Hopfen: Spalter Select, Mandarina Bavaria, Cascade, Gold, Polaris Malz: Weizen, Pilsner, Weizen Dunkel, Carahell, Melanoidin Besonderheiten: International Craft Beer Award Gold 2019, wird in …

>>> Mehr lesen >>>

Biergenuss: Heute das Weiherer Keller-Pils

FRANKEN – SW1 stellt Dir die Biere der Brauerei Kundmüller aus Viereth-Trunstadt vor. Heute geht es um das Keller-Pils. Außergewöhnliches: 100 Prozent Bio-Hopfen und 100 Prozent Bio-Malz aus Franken sind der Grundstock für diese ganz spezielle, feintrübe Bierspezialität. Der herbe Pils-Charakter ist auch hier deutlich zu erkennen, doch treten die zitrus-artigen Noten eher in der Hintergrund. Hervor stechen natürliche Kräuteraromen, die dem Bier seine ganz besondere Note verleihen. Alkoholgehalt: 4,9 % Stammwürze: 11,30 % Besonderheiten: Solarbier, Biobier Erhältlich in der 0,5 l Bügelflasche, im KEG-Fass 10 l -15 l – 20 l – 30 l Wo es die Weiherer Biere …

>>> Mehr lesen >>>