Home / Gastronomie / Fahr mal hin und kehr mal ein: Auch das Bockbier beim Wolf in Rüdenhausen mundet

Fahr mal hin und kehr mal ein: Auch das Bockbier beim Wolf in Rüdenhausen mundet


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

RÜDENHAUSEN – Verschiedene Obstbrände gibt´s in Rüdenhausen auch noch. Na sauber! SW1.News-Vielschreiber Michael Horling und seine alles fotografierende Partnerin Petra Moritz waren aber deshalb ein wiederholtes Mal in die Brauerei Wolf in den Landkreis Kitzingen gefahren, weil seit Mitte November (und wohl noch bis in Frühjahr hinein) dort nun auch ein Bockbier ausgeschenkt wird.

Eines der besten überhaupt, was ja nicht verwunderlich ist. Nach den ersten beiden Besuchen mit einem Platz im kleinen Hof vor dem Gasthaus ging´s diesmal hinein in die urige Wirtschaft, in der es sonntags stets ein, zwei Speiseangebote auf der Tageskarte gibt.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt



Die Gäste aus Schonungen entschieden sich aber für ein Jägerschnitzel und ein Paprikaschnitzel, jeweils mit Pommes Frites und Salatbeilage. Wobei die alte Weisheit „drei Bier sind auch ein Schnitzel“ genauso gegolten hätte. Auf einen Obstbrand zur Verdauung wurde diesmal noch verzichtet. Nicht aber auf den Kasten Bockbier zum Mitnehmen für Zuhause.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Ozean Grill
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!