Home / Ort / Hassberge / Hofheim / Fahr mal hin und kehr mal ein: Endlich wieder Sauerbraten und Schweinelendchen beim Hartleb in Maro

Fahr mal hin und kehr mal ein: Endlich wieder Sauerbraten und Schweinelendchen beim Hartleb in Maro


Keiler

MAROLDSWEISACH – Die letzten Empfehlungen zur Einkehr in die Brauerei-Gaststätte Hartleb in Maroldsweisach in den nördlichen Haßbergen hatten neben dem Bier ja in erster Linie mit den halben Hähnchen und der örtlichen Legende Florian zu tun. Doch diesmal war alles ganz anders…

Flo war verhindert – und es war ein früher Sonntagabend, als SW1.News- (und HAS1.News-) Vielschreiber Michael Horling und seine alles fotografierende Partnerin Petra Moritz mal wieder vorbei schauten.


Mezger



Sonntag: Das bedeutet, dass es unter anderem die gefüllte Schweinelende gibt und den Sauerbraten, jeweils mit Klößen und Blaukraut serviert und eigentlich ein echter, eigener Grund für einen Besuch.


Doch zu ein paar Bieren schmeckte das natürlich umso besser. Wobei: Beim nächsten Mal wird wieder das halbe Hähnchen bestellt und gibt sich hoffentlich auch die Legende die Ehre.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!