Home / Gastronomie / Fahr mal hin und kehr mal ein: Es gibt wieder (noch) Starkbier in der Gaststätte Radlrast

Fahr mal hin und kehr mal ein: Es gibt wieder (noch) Starkbier in der Gaststätte Radlrast


Sparkasse

GÄDHEIM – Margit und Stefan von der Gaststätte Radlrast außerhalb von Gädheim direkt am Main-Radweg gelegen wissen ja, dass sie mit den schönsten Biergarten der Region haben. Gerade am Wochenende brummt bei schönem Wetter der Laden.

Doch es lohnt sich auch unter der Woche ein Besuch. Dachten sich mal wieder SW1.News-Vielschreiber Michael Horling und seine alles fotografierende Partnerin Petra Moritz. Und kamen an einem Donnerstag. An dem gilt: Ein Schnitzel Wiener Art mit Kartoffelsalat kostet gerade mal 10 Euro – und für den Preis gibt´s auch noch ein Augustiner Bier dazu! Weltklasse!


Mezger



Noch perfekter: Es gibt (gab) wieder (noch) einen Maximator, das Starkbier der Brauerei, das zu einem Schnitzel und auch zu einer teuflisch guten Pizza Diavolo für einen perfekten Abend sorgte. Für die Pizzen ist die Gaststätte Radlrast bekannt, aber auch für Brotzeiten.


Neu: Sind auch Sie in der Region unterwegs und kehren gerne ein? Dann senden Sie uns doch unter Kontakt und/oder michael.horling@t-online.de ein paar launige Zeilen von ihrem Gaststättenbesuch und gerne drei bis zehn Fotos vom Lokal und von diversen Speisen. Den kleinen Bericht veröffentlichen unsere Portale dann gerne. So kann jeder, der seine Lieblings-Wirtsleute besucht, für die auf SW1.News, Rhön1.News und HAS1.News ein bisschen Werbung machen…


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!