Home / Gastronomie / Internationale Küche / Italienische Küche / Lock-Down sogar noch länger als bis Ende Januar? SW1.News unterstützt gerne wieder alle Gastronomie-Betriebe!

Lock-Down sogar noch länger als bis Ende Januar? SW1.News unterstützt gerne wieder alle Gastronomie-Betriebe!


Eisgeliebt

FRANKEN – Nun ist es ja fix, dass der Lockdown  bis mindestens Monatsende geht, also weitere Wochen aufrecht erhalten wird. Und damit dürfte noch kein Ende sein. Das bedeutet unter anderem, dass Gastronomiebetriebe, die ja schon seit Anfang November des alten Jahres geschlossen haben, weiterhin nicht öffnen dürfen.

Viele Wirtsleute halten sich nicht nur mit staatlichen Hilfen über Wasser, sondern verkaufen weiterhin: To Go lautet nach wie vor das Motto. Mancher Gastronom hat sogar einen Lieferservice. Doch auch das Abholen von guten Speisen ist ja nicht unbedingt mit großen Mühen verbunden. Hier wie da gibt´s wunderbare Gerichte auf den Karten, sei es die Pizza beim Italiener, das Gyros beim Griechen oder das Schnitzel und die Rouladen beim Fränkischen Koch.


Herold Haustechnik Schweinfurt Stellenangebot



SW1.News unterstützt gerne wieder alle Wirtsleute, die sich präsentieren wollen. Unsere aktuelle Idee lautet: Senden Sie uns an redaktion@sw1.news per Mail unter dem Betreff „Leckerer Januar“ ein Foto (bitte im Querformat) von ihrem allerbesten Speiseangebot, schreiben Sie uns, an welchen Tagen man es zu welchen Preis bekommen kann – und vor allem: Warum ein jeder unserer Leser dieses Essen nun unbedingt bestellen muss – noch im Januar.


Wir wünschen jetzt schon gute Geschäfte und guten Appetit!


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Yummy
Ozean Grill
Eisgeliebt


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!