Home / Gastronomie / Fahr mal hin und kehr mal ein: Das Scharfe Eck in Röthlein mit neuen griechischen Speisen

Fahr mal hin und kehr mal ein: Das Scharfe Eck in Röthlein mit neuen griechischen Speisen


Eisgeliebt

RÖTHLEIN – Natürlich hat auch ein Kegelverein unter der Pandemie leiden müssen. Im Scharfen Eck im Röthleiner Gewerbegebiet ruhte zwei Jahre nahezu der Betrieb. Zum Re-Start freilich gibt´s einen neuen Pächter. Rafaelo freut sich schon jetzt auf die nahende Eröffnung der Biergartensaison.

Vielschreiber Michael Horling und seine alles fotografierende Partnerin Petra Moritz wollten natürlich mal vorbei schauen, konnten noch nicht draußen sitzen, testeten aber zu ein paar guten Mönchshof- und Kapuziner-Bieren die reichhaltige griechische Speisekarte. Mittwoch ist übrigens Pizza-Tag…


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

Vereinsvorstand Christian Gessner hat auf der Karte sogar einen nach ihm benannten Teller bekommen. Die Gäste aus Schonungen wählten jedoch zu jeweils einem Beilagensalat, Zaziki und Pommes Frites ganz klassisch beim ersten Besuch die Kalameri und das Gyros… Superlecker!


Neu: Sind auch Sie in der Region unterwegs und kehren gerne ein? Dann senden Sie uns doch unter Kontakt und/oder michael.horling@t-online.de ein paar launige Zeilen von ihrem Gaststättenbesuch und gerne drei bis zehn Fotos vom Lokal und von diversen Speisen. Den kleinen Bericht veröffentlichen unsere Portale dann gerne. So kann jeder, der seine Lieblings-Wirtsleute besucht, für die auf SW1.News, Rhön1.News und HAS1.News ein bisschen Werbung machen…


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!