Home / Gastronomie (page 20)

Gastronomie

Das Würzburger Frühjahrsvolksfest – Söder kommt!

WÜRZBURG – Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Ab Samstag, dem 26. März 2022, geht´s auf der Würzburger Talavera wieder rund: Das Frühjahrsvolksfest lockt Groß und Klein aus den Häusern und bietet bis zum 10. April pures Familienvergnügen. Mehr im Filmbeitrag Auf dem Platz zwischen dem Talaveraschlößle und dem Fraunhoferinstitut präsentieren wieder 50 Schausteller und die Festwirtsfamilie Hahn ein attraktives und abwechslungsreiches Angebot. Modernste Fahrgeschäfte treffen auf beliebte Klassiker. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens mit einer Auswahl an verschiedensten Leckereien und Spezialitäten gesorgt, die von herzhaft bis süß für jeden Gaumen etwas zu bieten haben. MP …

>>> Mehr lesen >>>

Fahr mal hin, lauf mal rum, kehr mal ein: Leckereien in Uetzing und bei Vierzehnheiligen – MIT VIELEN FOTOS!

UETZING - Fast 100 Kilometer und knapp eine Stunde an Anreise sind es zwar von Schweinfurt nach Uetzing. Doch es lohnt sich aus mehreren Gründen, den kleinen Ort östlich von Bad Staffelstein in Oberfranken zu besuchen. Und die Gegend generell. SW1.News-Vielschreiber Michael Horling und seine alles fotografierende Partnerin Petra Moritz waren nun mal wieder dort.

>>> Mehr lesen >>>

Fahr mal hin und kehr mal ein: Zum Sauerbraten passen auch mal Bratkartoffeln!

SCHNACKENWERTH - Über den Gasthof Weißes Ross in Schnackenwerth war hier an dieser Stelle schon öfters mal was zu lesen. SW1.News-Vielschreiber Michael Horling und seine alles fotografierende Partnerin Petra Moritz nutzen oft und gerne die Gelegenheit für eine Einkehr, wenn sie in der Ecke Werneck oder Arnstein unterwegs sind. Diesmal stand der Besuch unter besonderen Vorzeichen.

>>> Mehr lesen >>>

Essen wie Gott in Franken: Die Kartoffelsalat-Flatrate in der Gaststätte der Turngemeinde Schweinfurt

SCHWEINFURT - Eine Kartoffelsalat-Flaterate sozusagen gab es unlängst an einem Sonntag in der Gaststätte der Turngemeinde für den SW1-Portalsanwalt Christopher Richter. Als einer von 34 Mitessern des Bürgervereins Altstadt mit der Stadtteilbürgermeisterin Traudl Konior an der Spitze hat er die wunderbaren Schnitzel mit Pommes von Wirtin Amnad mit dem fast unaussprechlichen Nachnamen SENGSOULAVONG probiert.

>>> Mehr lesen >>>