Home / Gastronomie / Volkacher Sommergarten statt Fränkisches Weinfest vom 13. bis 22. August
Foto: Zudem Atelier

Volkacher Sommergarten statt Fränkisches Weinfest vom 13. bis 22. August


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

VOLKACH – Gute Nachrichten für alle Fans von Open-Air-Veranstaltungen: Zwar musste auch in diesem Jahr das Fränkische Weinfest Volkach Corona bedingt wieder abgesagt werden, aber es gibt einen Ersatz mit besonderer Note: Der „Volkacher Sommergarten – der Wein- und Biergarten mit Familienangebot“ findet vom 13. bis 22. August auf dem schönen Platz unter den Bäumen statt.

Veranstaltet und betrieben wird der Sommergarten von den Schaustellerbetrieben Krzenck & Straetemans aus Bad Windsheim, die seit fast 15 Jahren mit Süßwaren und einem Kartoffelhaus beim Fränkischen Weinfest Volkach als Standbetreiber dabei und zudem auch zeitgleich Vertragspartner für den Volkacher Winterzauber sind. Die Stadt Volkach agiert lediglich als Kooperationspartner in Sachen Technik und Logistik, die Schaustellerin Sonja Straetemans hat den Platz von der Stadt für den Sommergarten gemietet.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt



Was wird geboten?


Der Wein- und Biergarten ist werktags von 15 bis 22.30 Uhr und sonntags von 11 bis 22.30 Uhr geöffnet, Tischreservierungen sind nicht möglich. Mit diesem besonderen Angebot soll ein Ort geschaffen werden für schöne Gespräche und ein entspanntes Miteinander für die ganze Familie. Der abgegrenzte Bereich ist für bis zu 800 Besucher ausgelegt. Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen, daher werden mehrere Catering-Stände für warme und kalte Speisen, sowie ein Getränkeausschank für Wein, Bier und alkoholfreie Getränke aufgebaut. An den Tischen sitzend wird man mit Getränken bedient, die Speisen kann man sich selber holen. Das Angebot der Gastrostände ist ebenso vielseitig wie lecker und reicht vom Hüttengrill-Imbiss und Kauffmann Lángos über Fisch Antoni und Hammer Catering mit Käse & Flammkuchen bis zu Sabine´s Creperie und Knuspernuss-Süßwaren. Kleine und große Sommergartenbesucher werden ihren Spaß mit den Fahrgeschäften – ein 15 Meter hohes Riesenrad, ein Kinderkettenflieger, ein Kinderkarussell und Spielgeschäfte – haben.

Kinderprogramm und Feierabendmusik

Für Kinderbelustigung und Musik ist ebenfalls gesorgt. Die Veranstalter haben ein spezielles Kinderprogramm entwickelt, das jeweils um 15.30 Uhr startet: Am Montag, 16. August, steht das Duo Schenkspass auf der Bühne und bietet eine abwechslungsreiche Show mit Jonglage, Fakir, Witz, Zauberer und Akrobatik. Am Mittwoch, 18. August, ist Clown Heini an der Reihe und serviert unter dem Titel „Voll der Rock ‚n‘ Roll“ eine coole Clown-Theater-Musik-Show zum Mitmachen und Mitlachen. Am Freitag, 20. August, verzaubert der Magier Bennini sein Publikum mit verrückten Tricks nach dem Motto „Zaubern müsste man können!“ Übrigens: Die Auftritte der Künstler finden auf der Weinfestplatz-Bühne statt, der Eintritt ist frei, es gelten die Hygieneregeln für den Platz.

Für den musikalischen Rahmen sorgen verschiedene Musikkapellen, jeweils ab 19 Uhr bzw. 19.30 Uhr. Los geht’s am Montag, 16. August, mit der Altmannshäuser Blaskapelle, am Mittwoch, 18. August, gastiert die Musikkapelle Fahr, am Donnerstag, 19. August, spielt ab 19.30 Uhr der Musikverein Stammheim, am Freitag, 20. August, unterhält die Stadtkapelle Volkach und am Samstag, 21. August, sind die Püssensheimer Musikanten auf der Bühne. Eine spezielle Frühschoppenmusik wird es ebenfalls geben und zwar am Sonntag, 15. August, ab 11.30 Uhr, mit der Musikkapelle Escherndorf.

Corona-Regeln:

Es gelten die bekannten Hygieneregeln: Im gesamten Wein- und Biergarten-Bereich herrscht auf dem Weg zum Tisch für alle Gäste FFP2-Maskenpflicht. An den Imbissständen sowie an den Fahr- und Spielgeschäften muss ebenfalls in der Warteschlange eine Maske getragen werden. Nur wer einen Sitzplatz hat, erhält alkoholische Getränke. An den Imbissständen besteht die Möglichkeit, Speisen auch zum Mitnehmen zu kaufen.

Außerdem soll der Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten und Gruppenansammlungen vermieden werden. Zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten gilt im Bewirtungsbereich das Einchecken mit der luca App. Es stehen in ausreichender Zahl Desinfektionsmittelspender bereit.

Weitere Infos unter www.volkach.de

Foto: Zudem Atelier

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Ozean Grill
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!