23. 10. 2017
Home / Familie & Gesundheit

Familie & Gesundheit

BFV und AOK Bayern zeichnen 24 Jugendmannschaften für faire Spielweise aus

SCHWEINFURT - Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und die AOK Bayern zeichnen 24 Jugendmannschaften (U19, U17 und U15) für ihre besonders faire Spielweise in der Saison 2016/17 aus.

>>> Mehr lesen >>>

Das Drachenkind Jolinchen nahm über 500 Kindergartenkinder mit auf Entdeckungsreise

SCHWEINFURT - Über 500 Kinder aus der Region Main-Rhön begleiteten das AOK-Drachenkind Jolinchen und seine Freundin Henrietta auf einer spannenden Seereise zur „Fühl-mich-gut-Insel“ in der Stadthalle Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Reinerlös beim Tag der offenen Türe der Verkehrspolizeiinspektion: 1000 € für den guten Zweck

WERNECK - Trotz familienfreundlicher Preise konnte die Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck beim Tag der offenen Tür einen Reinerlös von 1000,- € erwirtschaften. Der Tag der offenen Tür hatte am Sonntag, 16.07.2017, im Gewerbegebiet an der A70 anlässlich des 10 jährigen Bestehens der Verkehrspolizei stattgefunden.

>>> Mehr lesen >>>

Socken für Flüchtlinge: Das BRK und die P.A.C. GmbH helfen

SCHWEINFURT - Tatsächlich sind Socken das für Bedürftige am meisten benötigte und dennoch am seltensten gespendeten Kleidungsstück. Deshalb beschloss die P.A.C. GmbH, an ihren Messeauftritten eine Socken-Testaktion anzubieten.

>>> Mehr lesen >>>

Viel Lob für den Schonunger Naturkindergarten, großer Andrang am Tag der offenen Türe

SCHONUNGEN - Großer Ansturm herrschte am Sonntag bei der Einweihungsfeier und dem ersten Tag der offenen Tür des Wald- /Naturkindergartens Schonungen. Gleich zu Beginn trugen die Kinder zusammen mit dem pädagogischen Team mit ihrem Morgenkreislied zur Erheiterung bei.

>>> Mehr lesen >>>

Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ hat begonnen: Bürgermeisterin Sorya Lippert übergibt die ersten Päckchen

SCHWEINFURT - Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ wurde mit der gestrigen Übergabe zweier Geschenkpäckchen durch zweite Bürgermeisterin und Schirmherrin Sorya Lippert gestartet. Sammelstellenleiter Wolfgang Schnepf nahm die Päckchen dankend entgegen.

>>> Mehr lesen >>>

Die Vitabella BioGenusswelt will mit einem interessanten Geschäftsmodell neu eröffnen

SCHWEINFURT – Die Würzburgerin Martina Reitz will kommenden Januar 2018 den alten Vitabella Biomarkt in der Siebenbrückleingasse 8 mitten in Schweinfurt neu eröffnen. Und zwar mit einem interessanten Geschäftsmodell, zu dem noch Anleger gesucht sind. Frau Reitz stellt ihre Idee vor. „Seit der Ankündigung der Schließung des alten Vitabella Biomarktes treibt mich, Martina Reitz, als ehemalige Filialleiterin der Gedanke an, diesen Bioladen selbst zu übernehmen und zu betreiben. Nach 5 Monaten ist diese Entscheidung nun gefällt und da ich mein altes Team davon überzeugen konnte, werden wir nun selbstständig und Grossisten-unabhängig den Vitabella Biomarkt in Schweinfurt wiederbeleben. ANZEIGE: Da wir …

>>> Mehr lesen >>>

Einblick in die Gemeinderatspolitik: Drei Bürgerversammlungen in der Großgemeinde Schonungen

SCHONUNGEN - Bürgermeister Stefan Rottmann lädt alle Bürger der Großgemeinde Schonungen ganz herzlich zu den diesjährigen Bürgerversammlungen ein. Verwaltung und Gemeinderat haben sich heuer wieder mit allerhand Themen und Projekten befasst.

>>> Mehr lesen >>>

Menschen mit Behinderung im Ehrenamt: Lebenshilfe Schweinfurt lädt zu hochkarätigem Vortragsabend ein

SCHWEINFURT - Denkt man an ehrenamtlich tätige Menschen, denkt man vielleicht vor allem an Menschen ohne Behinderung. Dass Menschen mit Behinderung nicht nur „Hilfeempfänger“ sind, sondern sich genauso ehrenamtlich in Gemeinden, Vereinen und anderenorts engagieren, mag manchen überraschen.

>>> Mehr lesen >>>

„Gib Acht auf deine Nieren“: SPD-60plus lädt ein zum Vortrag von Hannelore Seitz

SCHWEINFURT - Die SPD-60plus Schweinfurt lädt am Mittwoch, 18. Oktober, zu einem Vortrag über die Funktion der Nieren und wie man diese am besten schützen kann.

>>> Mehr lesen >>>