Home / Familie und Gesundheit

Familie und Gesundheit

Dingolshäuser Soldatenkameradschaft spendet für Kinderintensivstation im Leopoldina

SCHWEINFURT - Sehr gefreut hat sich Dr. Johannes Herrmann, Chefarzt der Klinik für Kinder und Jugendliche im Leopoldina-Krankenhaus, über den Besuch der Soldatenkameradschaft Dingolshausen in seiner Klinik.

>>> Mehr lesen >>>

Open-Air-Highlights 2019: Würzburg Olé am Flugplatz Giebelstadt und Mark Forster mit viel Liebe im Schlosshof in Bad Mergentheim

GIEBELSTADT / BAD MERGENTHEIM - Sommer, Sonne, gute Laune und mit einem Cocktail in der Hand zehn Stunden Party nonstop feiern! Klingt gut? Dann nichts wie los und Karten sichern für die größte Open-Air-Party Deutschlands, die Olé-Party, die am 29. Juni 2019 erstmals im schönen Frankenland am Flugplatz Giebelstadt bei Würzburg Halt machen wird.

>>> Mehr lesen >>>

Vorträge und ein Rahmenprogramm rund um die „Volkskrankheit“: Schweinfurter Diabetikertag 2018

SCHWEINFURT - Am Samstag 20. Oktober 2018 von 11.00 bis 15.00 Uhr, laden das Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt, das Krankenhaus St. Josef, die Schwerpunktpraxen Ambulanzzentrum Schweinfurt sowie das Dialysezentrum Schweinfurt zum Diabetikertag in das Konferenzzentrum auf der Maininsel ein.

>>> Mehr lesen >>>

Gutes Wetter, gute Rhöner Wurst: Rund 22.500 Besucher schlemmten sich durch die lukullische Meile entlang der Ostheimer Marktstraße

OSTHEIM VOR DER RHÖN - Strahlend sonniges Herbstwetter, zufriedene Aussteller und ein kauflustiges Publikum – die Organisatoren des 9. Rhöner Wurstmarkts zogen nach zwei Tagen das bisher beste Fazit seit Bestehen der Feinschmeckermesse. Rund 22.500 Besucher strömten durch die bunt geschmückte Marktstraße, an die 1.500 mehr als im Jahr 2016. Friedlich-fröhlich feierten alle ein Gourmetfestival mit einzigartigem Flair.

>>> Mehr lesen >>>

Arzneimitteleinnahme – ein Kinderspiel?

Arzneimittel sind dazu da, um Sie gesund zu machen. Doch es gibt bei ihrer Einnahme eine ganze Reihe an Punkten, die zu beachten sind – von der richtigen Einnahme bis hin zu möglichen Wechselwirkungen. Kein Wunder, wenn viele Patienten dabei unsicher sind. Wie soll ich meine Tabletten einnehmen? Generell sollen Tabletten im Stehen oder aufrecht sitzend mit einem Glas Leitungswasser eingenommen werden. Beide Faktoren sind wichtig, damit die Tabletten schnell die Speiseröhre passieren und im Magen landen. Eine zu lange Verweildauer in der Speiseröhre, die z.B. durch eine zu geringe Flüssigkeitsmenge hervorgerufen wird, kann bei manchen Arzneimitteln dazu führen, dass die …

>>> Mehr lesen >>>

Für Anregungen, Fragen und Diskussionsbeiträge: Bürgerforum zum Radverkehrskonzept Schweinfurt in der Rathausdiele

SCHWEINFURT - Die Stadt Schweinfurt ist seit 2015 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V. und verfolgt damit das Ziel, den Radverkehr als städtisches Verkehrsmittel zu fördern und mehr Menschen aufs Rad zu bringen.

>>> Mehr lesen >>>

Hilfen für Menschen in Wohnungsnot: Herbstsammlung der bayerischen Diakonie

SCHWEINFURT - Über 12.000 wohnungslose Menschen leben in Bayern. Das zumindest sind die offiziellen Zahlen der letzten Stichtagserhebung aus dem Jahr 2014. Angesichts der aktuellen Situation auf dem Wohnungsmarkt dürften die Zahlen mittlerweile aber noch höher ausfallen.

>>> Mehr lesen >>>

„Jetzt geht’s um die Wurst“ in Schweinfurt: Erfolgreiche erste „Eat-and Meet-Veranstaltung“ von Selbst Aktiv in Bayern

SCHWEINFURT - Mitglieder der Arbeitsgemeinschaften SelbstAktiv - Menschen mit Behinderungen in der BayernSPD aus Unterfranken trafen sich in Schweinfurt, zu einer „Eat and Meet-Veranstaltung“. Unter dem Motto „Jetzt geht’s um die Wurst“ verteilten die Selbst Aktiven Nürnbergerle im Brötchen und diskutierten eifrig mit den vielen interessierten Standbesuchern.

>>> Mehr lesen >>>

Zugfahren macht Spaß: Mit der Bahn zum Herbstmarkt nach Gemünden, zum verkaufsoffenen Sonntag nach Schweinfurt und zum Honky Tonk Haßfurt/Schweinfurt

SCHWEINFURT / HASSFURT / GEMÜNDEN - „Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ – mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express geht das bequem und entspannt. Besonders in einer Gruppe macht da schon die Anfahrt Spaß zur Einstimmung auf die Events! Und davon stehen am Wochenende gleich drei an.

>>> Mehr lesen >>>

Gemeinsam Äpfel sammeln für den Erhalt der Sortenvielfalt im Oberen Werntal

HAMBACH / OBERES WERNTAL - Am Sonntag, den 14.10.2018 von 14 bis 18 Uhr findet in Hambach auf dem Naturlandhof Markert, Maibacher Berg 2, das dritte „Adöpfel- und Moustfest“, organisiert von der Freien Wähler Gemeinschaft statt. Bei dem Fest werden vor allem Apfel-und Kartoffelspezialitäten verkauft und als Höhepunkt wird eine Apfelkuchenkönigin gewählt.

>>> Mehr lesen >>>