Home / Familie und Gesundheit (page 30)

Familie und Gesundheit

So jung und schon Typ-2 Diabetes?

In der Vergangenheit hatte Diabetes des Typs 2 auch den Spitznamen „Alterszucker“. Mittlerweile betrifft die Krankheit aber immer mehr junge Menschen. Untersuchungen zufolge werden um die 90 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 19 Jahren jedes Jahr diagnostiziert. Tendenz: schnell ansteigend! Womit lässt sich diese alarmierende Entwicklung erklären? Diabetes bei Kindern – die Ursachen erklärt! Diabetes ist eine Krankheit, dessen Entstehung durch verschiedene Faktoren begünstigt wird. Auch beim Diabetes-Typ-2 spielen erbliche Faktoren eine Rolle. Allerdings sind schlechte Ernährungsgewohnheiten ein häufigerer Grund. Eine stark kohlenhydratreiche Ernährung lässt den Insulinspiegel sprunghaft ansteigen. Dadurch entsteht eine Resistenz dem Insulin gegenüber. Ein …

>>> Mehr lesen >>>

Vorsicht bei Insekten: Johanniter geben Tipps für Erste Hilfe bei Mücken-, Bienen und Wespenstichen

UNTERFRANKEN - Die Bedeutung von Bienen als Bestäuber für Biodiversität und Ernährungssicherheit ist elementar für die Menschheit. Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat den 20. Mai als World Bee Day ausgerufen. Damit unterstreicht die Weltgemeinschaft auch die Erkenntnis über den Rückgang der weltweiten Bienenpopulation und den dringenden Schutz der Bienen.

>>> Mehr lesen >>>

Landkreis Rhön-Grabfeld wird Partner im Hospiz- und Palliativversorgungsnetz für schwerstkranke und sterbende Menschen

SCHWEINFURT / BAD KISSINGEN / RHÖN-GRABFELD - Seit 2016 ist das Hospiz- und Palliativversorgungsnetzwerk (HPVN) Schweinfurt – Bad Kissingen aktiv und vernetzt Hausärzte, Pflegeanbieter, Therapeuten sowie Apotheker, spezialisierte ambulante Palliativteams und Palliativmediziner miteinander; bringt diese Akteure miteinander in den Austausch über Herausforderungen und Wege einer gelingenden Zusammenarbeit.

>>> Mehr lesen >>>