Home / Franken und die Welt / Moderne Hobbys: Was macht der Gruppe zwischen 20 und 30 besonderen Spaß?
Foto: Pixabay/089photoshootings

Moderne Hobbys: Was macht der Gruppe zwischen 20 und 30 besonderen Spaß?


Sparkasse

Auch heute ist das Sammeln von Briefmarken immer noch ein beliebtes Hobby. Die Freizeitbeschäftigung jedes einzelnen ist natürlich sehr individuell und jeder hat sein eigenes Hobby. Diese können zum Teil echt skurril sein. Aber nicht jeder bastelt gerne Schmuck aus Müll oder sammelt Barbiepuppen wie Hollywood-Star Johnny Depp.

Einige Hobbys sind aktuell besonders angesagt und kommen bei jungen Leuten gut an. Aber was machen eigentlich Deutsche im Alter von 20 bis 30 Jahren am liebsten in ihrer Freizeit?


Ferber Stellenangebot

Kochen: Hobbyköche sind schwer angesagt
Die jungen Deutschen haben das Kochen für sich entdeckt. Das macht sich auch im Fernsehprogramm bemerkbar. Denn ob im Frühstücksfernsehen, Nachmittagsprogramm oder in den Abendshows: Kochsendungen sind allgegenwärtig.

Hieß es vor einigen Jahren noch, dass die junge Generation nicht für den Haushalt und das Kochen geschaffen ist, beweisen die 20- bis 30-jährigen das Gegenteil. Auch durch die vielen Online-Kochbücher probieren Hobby-Köche gerne neue Rezepte aus. Dabei setzen viele von ihnen auf besonders gesundheitsfördernde Lebensmittel und Bioprodukte. Den vielen deutschen Profiköchen eifern immer mehr Hobbyköche nach. Dabei ist es egal, ob es um Kochen oder Backen geht.


Sport: Bewegung hält gesund und macht Spaß
Der Trend geht in den letzten Jahren immer mehr in Richtung Gesundheit und Fitness. So treiben sehr viele junge Deutsche Sport in ihrer Freizeit. Zwischen Fitness und Vereinssportarten treiben etwa 12 Millionen Deutsche mehrmals wöchentlich Sport, um sich gesund und sexy zu fühlen. Diese Sportarten treiben die Deutschen am Liebsten:

Fitness
Knapp elf Millionen Deutsche gehen laut Studien regelmäßig ins Fitnessstudio. Neben den Trainingsmethoden, um die Ausdauer zu steigern, werden auch verschiedene Kurse genutzt. Beliebt sind Trendsportarten, wie Zumba oder andere Tanz-Work-outs, die mittlerweile in vielen Studios angeboten werden. Die meisten Mitglieder nutzen aber die verschiedenen Geräte und die Freihanteln, um Muskeln aufzubauen.

Fußball
Fußball zählt weltweit als beliebteste Sportart. Das spiegelt sich auch in den Vereinsmitgliedern Deutschlands wider. Mit über sieben Millionen aktiv Fußballspielenden, ist Fußball die beliebteste Ball- und Vereinssportart.

Turnen
Turnvereine zählten im Schnitt in den vergangenen Jahren etwa fünf Millionen Mitglieder. Besonders beliebt ist Turnen bei Frauen, die geschätzt knapp 70 % der Mitglieder in den deutschen Turnvereinen ausmachen.

Tennis
Tennis ist nicht nur der Sport der Reichen. Knapp 1,4 Millionen Deutsche spielen aktiv Tennis.

Zocken: Elektronische Unterhaltung FTW
In Deutschland gibt es viele Zocker, die viele Stunden vor ihren Bildschirmen verbringen. Geschätzt spielen etwa 34 Millionen Deutsche regelmäßig an Computer oder an der Konsole. Hinzu kommen noch viele Spieler, die Smartphones und Tablets zum Spielen nutzen. Das Zocken die Deutschen:

  • Videospiele: Viele junge Deutsche im Alter von 20 bis 30 Jahren lassen einen harten Arbeitstag mit Videospielen ausklingen. Dabei verbinden sie sich online mit ihren Freunden oder Gleichgesinnten und erfreuen sich an Sportsimulationen, Fantasy-Spielen oder Shootern. Der Trend geht dahin, dass immer mehr Menschen sich vor ihre Computer oder ihre Spielekonsolen setzen und in den Genuss kommen, in eine alternative Welt einzutauchen. Das meistgenutzte Videospiel der Welt ist übrigens nach wie vor Minecraft.
  • Online-Glücksspiel: Auch um Geld zocken die Deutschen gerne. Bei vielen Anbietern lassen sich Online-Casinos aber auch Sportwetten nutzen. Ob mit echtem oder fiktivem Geld, viele Spieler zocken gerne um Geld und fordern ihr Glück heraus. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt und viele träumen davon, das ganz große Geld beim Online-Poker abzusahnen. Heute werde vieler Klassiker wie zum Beispiel Live-Roulette geboten. Bevor es losgeht, sollten sich Spieler die besten Online Roulette Casinos raussuchen und die Anbieter auf Herz und Nieren prüfen.
  • Smartphone-Games: Videospiele gibt es schon lange, aber ein Trend, der stetig wächst, sind Spiele für Smartphones und Tablets. Kaum jemand hat heutzutage kein internetfähiges Handy. Viele nutzen zudem Tablets regelmäßig. Die Spiele, die von den Entwicklern für sie angeboten werden, haben viele Nutzer in den Bann gezogen. Schließlich steckt das Smartphone eigentlich immer in der Tasche und wenn die Spieler auf etwas warten müssen, finden sie in den vielen verschiedenen Spielen einen angenehmen Zeitvertreib.
Foto: Pixabay / FirmBee

Handarbeit und Heimwerken: DIY als Evergreen
Auch das Heimwerken ist ein steigender Trend in den letzten Jahren. Viele junge Deutsche lassen sich für DIY-Projekte begeistern. Do it yourself heißt so viel wie: mach es selbst. Hobbyheimwerker basteln in ihrer Freizeit alles Mögliche und nutzen das Internet als Inspiration und Schauraum. Auf den sozialen Netzwerken können Interessierte die Projekte von Gleichgesinnten begeistern und sie erhalten so Anregungen für eigene Ideen.

Besonders beliebt sind DIY-Möbel. Bei denen werden alte, unbrauchbare Sachen, zu trendigen Möbeln umfunktioniert. Besonders beliebt: das Bett oder die Couch aus Europaletten. Die jungen Deutschen werten aber auch viele andere Sachen gerne per Hand auf und dekorieren gerne Textilien um. Durch die DIY-Hobbys sind auch alte und fast schon vergessene Hobbys wiederaufgetaucht. Früher war Nähen eigentlich nur etwas für die Oma, viele junge Deutsche haben es aber wieder für sich entdeckt und stellen ihre eigenen Textilien her.

Foto: Derick Anies / Unsplash.com

Fazit
Die jungen Deutschen zwischen 20 und 30 Jahren nutzen ihre Freizeit sinnvoll und vielfältig. Die Hobbys und Freizeitaktivitäten sind dabei natürlich individuell und jeder macht das, was er am liebsten mag. Besonders beliebt ist Kochen, aber auch Backen. Dabei kochen nicht unbedingt viele nach, was sie von den Eltern oder Großeltern gelernt haben, sondern verfolgen die neusten Trends. Der Experimentierfreude sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

Allzeit beliebt, wie eh und je ist auch der Sport. Viele junge Deutsche treiben regelmäßig, mehrmals in der Woche Sport. Ob allein im Fitnessstudio oder doch in einen der vielen deutschen Sportvereine: Deutschland bewegt sich. Am beliebtesten sind traditionell die Fußballvereine.

Zocken und DIY-Handwerksarbeiten stehen ebenfalls hoch im Trend. Ob Videospiele, Online-Glücksspiel oder Smartphonespiele, das Internet schafft unbegrenzte Möglichkeiten. Dank des Internets interessieren sich auch immer mehr junge Deutsche für DIY-Projekte. Viele haben den Reiz für sich entdeckt, Sachen selbst zu machen oder zumindest zu verschönern.

 



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Geiselwind oben
Ozean Grill
Maharadscha
Yummy
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.