Home / Franken und die Welt (page 3)

Franken und die Welt

Alles was außerhalb der Region Schweinfurt passiert

Was ist eine Marge im Forex?

Der Handel auf dem Forex-Markt funktioniert nach dem Margin-Prinzip. Der Kunde bekommt vom Broker einen Kredit gegen die Sicherheit seiner Einlage und dank der Hebelwirkung kann er über die Summe verfügen, die 50, 100 oder sogar 1000 Mal größer als seine eigene Summe ist. Wäre dies nicht möglich, hätten nur Händler mit Einlagen ab 100.000 US-Dollar und mehr einen Zugang zu den Finanzmärkten. In diesem Artikel widmen wir uns der Frage was eine Marge im Forex ist und gehen noch auf einige interessante Aspekte rund um die Marge ein. Die Forex Margen-Bestimmung  Im Wesentlichen ist die Marge auf dem Forex-Markt …

>>> Mehr lesen >>>

„Nicht warten, bis wir am Limit sind!“ – Gemeinsamer Ruf nach politischem Schutzschirm für belastete Kliniken

MÜNCHEN – „Wir stoßen an unsere Belastungsgrenze!“, schallt es aus den Kliniken in Corona-Hot-Spots. Daher wird die Forderung immer lauter: Die Krankenhäuser in stark belasteten Regionen müssen unverzüglich von der Politik aufgefordert werden, plan- und verschiebbare stationäre Eingriffe je nach Belastungssituation zu reduzieren bzw. einzustellen. Nur dann ist es möglich, kurzfristig weiteres Personal für die Versorgung akut und kritisch erkrankter Patienten einzusetzen. Ohne diese zusätzliche Unterstützung ist die Belastungsgrenze insbesondere auf vielen Intensivstationen schon bald überschritten, erklären gemeinsam der Marburger Bund sowie die Intensivmedizinischen Fachgesellschaften, die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), die Deutsche Gesellschaft für Anaesthesiologie und …

>>> Mehr lesen >>>

Was machen Deutsche in Ihrer Freizeit am liebsten?

Passend zur derzeitigen Lage haben wir uns damit beschäftigt, was Deutsche gerne in ihrer Freizeit unternehmen. Für manche ist die Freizeitgestaltung sehr aufwendig und andere sind wiederum völlig zufrieden, wenn sie jede freie Minute einfach auf ihrem Sofa verbringen können. Jedes Jahr untersuchen Statistiker, welche Freizeitaktivitäten am beliebtesten sind und welche im Vergleich dazu immer unbeliebter werden. Wenn man die vergangenen Jahre betrachtet, hat sich allerdings nicht viel verändert, denn seit den späten 80er Jahren ist die Lieblingsbeschäftigung der Deutschen ohne Frage – das Fernsehen! In den 60er und 70er Jahren vertrieb man sich seine Freizeit hingegen lieber mit Zeitunglesen, …

>>> Mehr lesen >>>

Erfolgreiche Kontrollaktion der unterfränkischen Polizei – Maskenpflicht als wichtiger Bestandteil des Infektionsschutzes

UNTERFRANKEN – Am Donnerstag kontrollierte die unterfränkische Polizei erneut die Tragepflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung im ÖPNV. Die Ergebnisse zeigen für den Regierungsbezirk, dass die Sensibilisierung und Akzeptanz für das Thema steigt und sich die allermeisten an die Bestimmungen halten. Kontrollen sind Aufgabe der Polizei Die geltende ‚Maskenpflicht‘ ist ein wesentlicher Bestandteil zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus und dient dem Schutz der Bevölkerung vor einer Ansteckung. Neben dem Schutz der Bevölkerung ist es Aufgabe der Polizei, die in den Rechtsverordnungen enthaltenen Vorgaben zu überprüfen und durchzusetzen. Daher zeigt die Polizei im Rahmen ihrer Streifentätigkeit im öffentlichen Personennahverkehr Tag für Tag Präsenz …

>>> Mehr lesen >>>

Fußball – eine der beliebtesten Sportarten ist in der Krise

Fußball findet in diesem Jahr nur unter erheblich eingeschränkten Bedingungen statt. Geringe Zuschauerzahlen machen es aktuell vielen Vereinen schwer wirtschaftlich zu überleben und gleichzeitig notwendige Spielertransfers durchzuführen. Unter denen, die am meisten wieder auf fesselnde Fußballspiele und ebenso spannende Wetten hoffen gehört sicher – neben den eingefleischten Fußballfans – die große Gruppe der Wettspieler. Die Meinungen zum Fußball sind geteilt, einige Sportsfreunde schauen sich Fußball an, um das sportliche Ereignis zu genießen, andere Leute wiederum fixieren sich auf ihren Verein und fühlen sich persönlich angegriffen, wenn der Verein mal verliert. Es ist wie beim Glücksspiel nicht möglich, ständig zu gewinnen. …

>>> Mehr lesen >>>

Bayerisches Landeskriminalamt versendet über 1.000 Warnschreiben an bayerische Käufer eines Online-Shops für sogenannte „Legal Highs“

BAYERN – Die bei der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg errichtete Zentralstelle Cybercrime Bayern und das Bayerische Landeskriminalamt (BLKA) betreiben seit mehreren Monaten intensive Ermittlungen gegen einen Online-Shop, welcher zu den größten Anbietern für sogenannte Neue psychoaktive Substanzen (NpS) in Deutschland zählt. Als Online-Plattform für den Vertrieb diverser NpS werden von Seiten des Shops stets die vermeintliche Legalität sowie die vermeintliche Sicherheit der Produkte betont. Tatsächlich sind die Produkte weder sicher, noch ist deren Vertrieb legal! Entgegen dem Bekunden der Betreiber beinhalten deren Produkte regelmäßig auch verbo-tene Wirkstoffe nach dem Neue-psychoaktive-Stoffe-Gesetz (NpSG) und dem Betäubungs-mittelgesetz (BtMG). Die Hersteller von NpS ändern ständig ihre …

>>> Mehr lesen >>>