Home / Franken und die Welt (page 3)

Franken und die Welt

Alles was außerhalb der Region Schweinfurt passiert

Bundesländer einigen sich auf Gambling-Reform

Ganz still und unbemerkt wurde jüngst eine neue Reform bezüglich des online Glücksspiels verabschiedet. Und zwar sollen nun Online-Poker, Sportwetten sowie online Roulette aufgrund eines neuen Gesetzes bundesweit erlaubt sein. Diese Entscheidung kam für Experten aber nicht von ungefähr, denn Deutschland zählt zu den größten Absatzmärkten des online Glücksspiels. In Europa ist Deutschland bezüglich des Umsatzes sogar einsame Spitze. Eine teilweise Legalisierung beziehungsweise Klärung der derzeitigen Grauzone war nur eine Frage der Zeit. Zumal die Gesetzeslage bis dato so schwammig ist, dass nicht einmal Experten wie Live-Streamer, die hauptberuflich online Glücksspiel betreiben, sich alle im Klaren waren. Bundesländer einigen sich …

>>> Mehr lesen >>>

Sportwetten und die Bundesligasaison 2019/20 im Rückblick

Auf den ersten Blick beinahe wie immer: Der FC Bayern München holt sich zum achten Mal in Folge die Meisterschale – wer Sportwetten mag hat das Team von Trainer Hansi Flick immer auf dem Zettel. Allerdings brachte dieses Jahr das Coronavirus alles durcheinander und am Ende spielten die Teams eine Saison ohne Zuschauer zu Ende. Neben dem FC Bayern München als Primus der Liga erhoffte sich auch Borussia Dortmund einen erneuten Angriff auf die Meisterschale. Mit den Neuverpflichtungen Thorgan Hazard, Mats Hummels, Julian Brandt, Niko Schulz und der Kampfansage von Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sollte der BVB ein ernsthafter Konkurrent für Bayern …

>>> Mehr lesen >>>

Urlaub zu Corona-Zeiten: Mit guter Vorbereitung entspannt verreisen

Der Sommer ist da und mit ihm auch die Urlaubszeit. Diese sieht während der Corona-Krise jedoch anders aus als wir es gewöhnt sind. Fernreisen können diesen Sommer nicht stattfinden und selbst innerhalb Europas ist das Reisevergnügen begrenzt. Schließlich gibt es in vielen Ländern Maskenpflichten, Hygienemaßnahmen und weitere Einschränkungen zum Schutz vor dem Virus. Auch das Risiko sich selber mit Corona zu infizieren, gibt es nach wie vor. Dennoch lockt es viele Menschen nach draußen, sie wollen abschalten und trotz aller Maßnahmen ein paar entspannte Tage oder Wochen verbringen. Ob beim Wandern in den Alpen, am Meer in Holland oder Frankreich …

>>> Mehr lesen >>>

Online-Casino versus landbasierte Spielhalle: Die größten Unterschiede

In Schweinfurt können Bürgerinnen und Bürger nicht in die Spielbank gehen, denn es gibt schlichtweg keine Casinos in der Stadt. Doch Online-Casinos fangen die Spielfreudigen auf. Zwischen einer echten Spielbank und dem virtuellen Glücksspiel gibt es einige Unterschiede. Den Jackpot knacken – davon träumen viele Menschen. Glücksspiel hat einen gewissen Reiz und bringt jede Menge Spaß. Manche Zocker lieben es, von zuhause aus, Roulette zu spielen, andere wollen sich lieber schick machen und am Abend ins Casino schlendern. Woher kommt das Online-Glücksspiel? Die meisten Spiele wurden zwischen den 1940er und 1960er Jahren entwickelt. Als die Ära des Computers begann, bildete …

>>> Mehr lesen >>>

Die Einbauküche in einer Mietwohnung: Was Mieter und Vermieter wissen sollten

In vielen Wohnungsannoncen findet man den Hinweis „mit Einbauküche“ zu vermieten. Bei vielen Vermietern gehört eine Einbauküche sogar zur Standardausstattung. Dies macht die Wohnung für viele potentielle Mieter um einiges interessanter. Der Mieter spart sich hierdurch sehr viel Geld beim Umzug, wenn (noch) keine eigene Küche vorhanden ist oder diese nicht von der vorherigen Bleibe mitgenommen werden kann. Auch der Zeitaufwand für den Einbau einer neuen Küche entfällt. Einer der Vorteile für den Vermieter liegt darin, dass er je nach Ausstattung der Küche auch mehr Miete verlangen darf und die Wohnung sich in der Regel auch leichter vermieten lässt. Doch …

>>> Mehr lesen >>>

Nur mit Schutz – Wiedereröffnung des DB Museums mit vielseitigem Sonderprogramm und neuen Ausstellungen

NÜRNBERG – Zwei neue Ausstellungen im Mai und Juni • kreatives Sonderprogramm mit Seniorentag und umfangreiche Schutz- und Hygienemaßnahmen • eigene Mund-Nase-Bedeckungen in originellem Eisenbahn-Design • Kinder-Bahnland KIBALA bleibt aus Sicherheitsgründen vorerst geschlossen: Am 19. Mai 2020 öffnet das DB Museum Nürnberg seine Pforten wieder für Besucherinnen und Besucher. Mitte März wurde das Haus als präventive Maßnahme zur Eindämmung von COVID-19-Erkrankungen geschlossen. Umso mehr freut sich das Team darauf, nach rund zwei Monaten endlich wieder Gäste im Museum begrüßen zu dürfen. Museumsdirektor Dr. Oliver Götze: „Lange Zeit hat im DB Museum das Wichtigste gefehlt – unsere Besucherinnen und Besucher. Daher …

>>> Mehr lesen >>>

+++ Kurzmeldung +++ Ministerpräsident Söder: es wirkt

BAYERN – Ethische, rechtliche und wirtschaftliche Gesichtspunkte gilt es zu beachten“, so Söder in der Pressekonferenz von heute.  Perspektiven muss es geben, sagt Söder. Allerdings wird man auf der sicheren Seite bleiben müssen, auch wenn sich deutliche Wirkungen der Maßnahmen zeigen. Es würde das Gesundheitssystem überfordern, wenn ein Exit zu früh statt findet. In Österreich ist man uns um ca. 3 Wochen voraus. Dort bleiben die Schulen auch weiterhin geschlossen, die Ausgangssperre bleibt, Hotel- und Gastronomie und Veranstaltungen bleiben wohl bis Mitte Juni im gleichen Modus. Ähnliches wird es eventuell auch in Bayern geben. Menschenleben gehen vor Shoppingtouren! Freiheitschancen bleiben …

>>> Mehr lesen >>>