Home / Fußball

Fußball

Laut BFV sind die Klubs gegen einen Saison-Abbruch in der Fußball-Regionalliga Bayern

SCHWEINFURT / BAYERN / AUBSTADT - Die Mehrheit der Klubs aus der Regionalliga Bayern hat sich gegen einen Abbruch der aktuell wegen der Covid-19-Pandemie ausgesetzten Saison 2019/2020 ausgesprochen. In einer vom Bayerischen Fußball-Verband (BFV) in Übereinstimmung mit den Liga-Sprechern initiierten Abstimmung votierten in einer Videokonferenz am Mittwochabend vier Klubs für einen Abbruch, fünf Regionalligisten enthielten sich der Stimme, neun Vereine sprachen sich für eine Fortsetzung aus.

>>> Mehr lesen >>>

18 Jahre alter und stürmender Junglöwe Edin Hyseni wechselt zum FC Schweinfurt 05

SCHWEINFURT - Der 1. FC Schweinfurt 05 kann einen weiteren Neuzugang vermelden. Das Jungtalent Edin Hyseni wechselt vom TSV 1860 München zu den Schnüdeln. Der 18-Jährige Stürmer spielte in der aktuellen Saison bei der U19 der Löwen. Der FC 05 ist somit der erste Schritt in den Profifußball. Bei den Schnüdeln hat Edin Hyseni für zwei Jahre, also bis 2022, unterschrieben.

>>> Mehr lesen >>>

Seit genau 50 Jahren gibt es im Fußball Elfmeterschießen – und das waren lokal die heißesten Entscheidungen

KREIS SCHWEINFURT - Genau vor 50 Jahren wurde das Elfmeterschießen erfunden. Von wem? Nicht von den Schweizern, sondern von einem Mann namens Karl Wald, einem gelernten Friseur, aber auch einem in Frankfurt geborenen und 2011 in Penzberg gestorbenen Fußball-Schiedsrichter. Der schlug 1970 auf einem Verbandstag in Bayern vor, dass man den ungerechten Losentscheid doch durch einen Show-Down vom Punkt ersetzen könne.

>>> Mehr lesen >>>

Der tolle, große Fußball-Wahnsinn: Wir erinnern in einer elfteiligen Serie an die Relegationen ab 2009 – Teil 11

UNTERFRANKEN - Der Fußball ruht - und damit fällt Ende Mai / Anfang Juni auch die tolle Zeit der Relegationsspiele aus, die vor allem Michael Horling so sehr vermisst. Die letzten zehn Jahre, von 2010 bis 2019, verfasste der heute 51 Jahre alte Schonunger jeweils ein Tagebuch und berichtete über seine Erlebnisse in dieser wilden Zeit.

>>> Mehr lesen >>>

Der tolle, große Fußball-Wahnsinn: Wir erinnern in einer elfteiligen Serie an die Relegationen ab 2009 – Teil 10

UNTERFRANKEN - Der Fußball ruht - und damit fällt Ende Mai / Anfang Juni auch die tolle Zeit der Relegationsspiele aus, die vor allem Michael Horling so sehr vermisst. Die letzten zehn Jahre, von 2010 bis 2019, verfasste der heute 51 Jahre alte Schonunger jeweils ein Tagebuch und berichtete über seine Erlebnisse in dieser wilden Zeit.

>>> Mehr lesen >>>

Was macht eigentlich… Joe Seufert? Immer wieder Freistoßtore & auch mal 2. Liga

SCHWEINFURT - Genau 30 Jahre ist es nun her, als die DJK Schweinfurt am Tor der damals drittklassigen Fußball-Bayernliga klopfte. Als Vizemeister hinter den Würzburger Kickers beendete man mit 43:21 Punkten die Saison der Landesliga Nord. Es folgte ein Aufstiegsspiel - und das war der Höhepunkt der Vereinsgeschichte. Mittendrin: Ein Spieler, der danach in die 2. Bundesliga wechselte.

>>> Mehr lesen >>>

Nachwuchskeeper aus Gerolzhofen wechselt zur DJK Dampfach

GEROLZHOFEN - Die DJK Dampfach meldet mit dem 18-jährigen Niklas Götz den nächsten Neuzugang für die neue Saison. Götz begann seine Laufbahn vor 12 Jahren in der F-Jugend des FC Gerolzhofen. Durch seine Teilnahme im Fußball-Leistungsstützpunkt in Limbach machte er auf sich aufmerksam und lernte einige Spieler des FC Sand kennen. Vor sechs Jahren wechselte er dann auch zum FC Sand.

>>> Mehr lesen >>>