NA OHNE Kategoriezuordnung

Der Kantersieg des Tages. Fahr mal nach Altenschönbach und gewinne mit 10:0

Strompreis

ALTENSCHÖNBACH / FAHR – Die Fußballer der SG Schönbach-Siegendorf sind in dieser Saison schon wieder höchst leidgeprüft. Am Donnerstagabend musste die zweite Mannschaft in der Schweinfurter B-Klasse 2 ran – gegen den FC Fahr 3 konnte man sich durchaus etwas ausrechnen.

Die Gäste hatten bereits zwei Mal verloren und reisten als Tabellensiebter an. Nun gut, die Hausherren waren Letzter, verloren zuvor schon alle fünf Partien, mit einem Torverhältnis von 0:26. Bei der SG Oberscheinfeld/ Geiselwind 2 setzte es beispielsweise ein 0:8.

Doch dann das: Am Ende hieß es am Donnerstagabend 0:10, weil vor allem Fahrs Stefan Krämer dreifach traf. Schon 20 Minuten vor dem Ende machten die Gäste das zweistellige Resultat perfekt und ließen es danach dabei bewenden.

AMS Auto Motorrad-Service - Saisonstart 2024

An den nächsten beiden Sonntagen, den 12. und 19. September kann es für die SG eigebtlich nur besser laufen, wenn erst wieder in Altenschönbach der SV Krautheim und dann in Kirchschönbach die SG Stadelschwarzach/ Prichsenstadt 2 zu Heimspielen zu Gast sind.

Kartenkiosk Bamberg - Spider Murphy Gang
Abenteuer & Allrad 2024
Grüne Schweinfurt Europawahl 2024
Volksfest Schweinfurt 2024
Gaspreis
Muster
Begrheinfelder Kulturwochen
Ambulanzzentrum MFA
Hotel
Kulturamt Hassfurt - Abendlicht 1 - Kellerkommando

Und damit richtet sich der Blick auf die A-Klasse Schweinfurt 2, denn am heutigen Freitag gastiert der FC Fahr 2 ab 18 Uhr bei der ersten Mannschaft von Schönbach-Siegendorf. Die erwartet den Tabellen-Zehnten fast auf Augenhöhe, auch wenn man selbst punktlos Letzter ist mit immerhin „nur“ 8:35 Toren nach sieben Partien.

Die letzte endete vergangenen Sonntag in Siegendorf mit einem 2:7 vor gezählten 77 Zuschauern gegen die SG FC Lindach/ SV Kolitzheim. Doch das war ja auch immerhin der amtierende Tabellenführer.

Der wiederum dicht gefolgt wird von der SG Castell/ Wiesenbronn. Der freiwillige Absteiger aus der Kreisliga gastiert am heutigen Freitagabend bei der SG Oberschwarzach/ Wiebelsberg 2. FuSWball bemüht sich und möchte im Weinbergstadion live dabei sein, um am Samstag dann ausführlich zu berichten.

Maharadscha
Weiherer Bier
Naturfreundehaus
Kauzen-Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten