Home / Fußball / B-Klassen und Jugendfußball / B-Klassen / Ein wieder offenes Meisterschaftsrennen des Tages und ein wohl entschiedenes

Ein wieder offenes Meisterschaftsrennen des Tages und ein wohl entschiedenes


Sparkasse

SCHWANFELD / ESSLEBEN / SCHWEINFURT / STADTLAURINGEN – Ein wieder offenes Meisterschaftsrennen des Tages und ein wohl entschiedenes gibt es in zwei unteren Fußball-Ligen zu vermelden, in denen jeweils absolute Spitzenspiele anstanden (FuSWball.de berichtete im Vorfeld).

In der Schweinfurter B-Klasse 1 empfing Tabellenführer SV Schwanfeld 2 seinen Verfolger SG Essleben/ Rieden/ Opferbaum 3 und baute mit dem 3:2-Sieg den Vorsprung auf acht Punkte aus. Die Gäste, die noch eine Partie mehr auszutragen haben, hätten bis auf zwei Zähler heran kommen können.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt



Doch Steffen Streng (auf dem Bild) unterlief für Essleben ein Eigentor zum 1:0. Frank Räder baute die Führung aus. Durch Oliver Graf und Simon Schraud glichen die Gäste zwar aus, Daniel Petschler gelang jedoch vor fast 100 Fußballfans in der Endphase noch der Siegtreffer.


Beide Teams müssen heuer nochmal ran: Sonntag um 12 Uhr erwartet Schwanfeld 2 den Elften DJK Wülfershausen/ Burghausen 2, ab 14 Uhr kickt die SG Essleben 3 am Hauptspielort gegen Schlusslicht FC Röthlein/ Schwebheim 2.

In der Schweinfurter A-Klasse 3 ist das Rennen um die Meisterschaft wieder offen, nachdem Verfolger Freie Turner Schweinfurt 3 im Spitzenspiel der SG Stadtlauringen/ Ballingshausen 2 die zweite Saisonniederlage beibrachte und auf fünf Punkte heran rückte – bei einer Partie in der Hinterhand.

Leonardo Then und Leon Endres trafen in der ersten Halbzeit für die Turner, nur noch Gästeakteur Alexander Bäumel konnte in der zweiten verkürzen. Beide Teams müssen nochmal ran in diesem Jahr: Die FTS 3 auswärts beim Tabellensechsten SG Üchtelhausen in Zell und danach daheim gegen die SG Aidhausen/ Goßmannsdorf 2. Tabellenführer Stadtlauringen 2 erwartet kommenden Sonntag in Ballingshausen den Zehnten Rapid Ebelsbach 2.

SW1.News und FuSWball.de sind ab sofort DIE lokalen Medien Nummer eins, was den regionalen und lokalen Fußball betrifft. Alles Wissenswerte gibt´s unterhaltsam geschrieben und mit vielen Fotos sowie ab und an Videos immer auf diesen beiden Portalen – und ohne kostenpflichtige Schranken. Und auf Rhön1.News und HAS1.News stehen die Berichte aus den Landkreisen Bad Kissingen, Rhön-Grabfeld und Haßberge. Für den perfekten Fußballkonsum muss künftig niemand mehr Geld bezahlen oder ein Abo abschließen. SW1.News und FuSWball.de berichten nicht nur über die Schweinfurter Schnüdel, die Landesligisten der Region oder über die höchst interessante Bezirksliga sowie über die SW-Grenzen hinaus. Von A wie Abersfeld bis Z wie Zeuzleben – auf diesen Portalen sind fortan die Kicker aus den Dörfern die Helden. Wer SW1.News und FuSWball.de (sowie Rhön1.News und HAS1.News) mit Informationen beliefern will, meldet sich einfach unter redaktion@sw1.news und/oder unter michael.horling@t-online.de. Gerne berichten wir auch aus den B-Klassen, vom Jugendfußball oder vom Frauen- und Mädchenfußball. Doch dazu benötigen wir die Unterstützung der Vereine, die uns auch gerne unter den oben genannten Mailadressen Vor- und Nachberichte gerne mit dem ein oder anderen Foto senden dürfen.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!