Home / Fußball / B-Klassen und Jugendfußball / B-Klassen / Erste Mannschaften in der untersten B-Klasse: Zwei Auswärtssiege mit zusammen 14 Toren

Erste Mannschaften in der untersten B-Klasse: Zwei Auswärtssiege mit zusammen 14 Toren


Sparkasse

ROSSSTADT / STEINSFELD – Ein paar erste Mannschaften gibt es ja noch in der untersten B-Klasse im Fußball im Raum Schweinfurt. Genau genommen in den Haßbergen in Gruppe 4, wo vier Teams am ersten Spieltag aufeinander trafen. Und jeweils siegte der Gast.

Na gut. die Spvgg Roßstadt hat eine SG mit dem TSV Kirchaich 2. Doch in Roßstadt wurde gespielt, der Gegner kam aus Birnfeld und Oberlauringen und hatte das bessere Ende für sich, weil Almedin Delic das 0:1 und das 2:3 erzielte, Ole Ölkers (auf dem Bild am Ball) dazwischen das 1:2. Das reichte gegen das Team des einmal treffenden Roßstadt-Spielertrainer Sven Schwaten.


Mitarbeiter gesucht - Kritzner Metalltechnik



In Steinsfeld wurde es parallel richtig dramatisch, weil beim schon mit 5:2 führenden A-Klassen-Absteiger VfR Kirchlauter Marcel Weber vom Platz flog. Matteo Montana und Oliver Junghans verkürzten so noch für die gastgebenden Sportfreunde. Doch es blieb beim Sieg für Kirchlauter um den zweifachen Torschützen Stefan März.


Kommenden Sonntag nun empfängt Birnfeld/ Oberlauringen die Steinsfelder, eine Woche später kickt Roßstadt gegen Steinsfeld.

Erster Tabellenführer ist übrigens der TSV Westheim 2, für den bei der SG Friesenhausen/ Nassach 2 beim 3:0-Sieg Christian Spiegel doppelt einnetzte.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!