Jugend

BauPokal 2022: Gruppen für Landesfinale ausgelost: Großbardorf trifft auf Bayreuth, Regensburg und Augsburg

UNTERSPIESHEIM / GROSSBARDORF - Die Gruppen für das Landesfinale im bayerischen BauPokal-Wettbewerb 2022 stehen fest. In Gruppe A kämpfen bei der diesjährigen Auflage des größten U15-Junioren-Turniers Europas die SpVgg GW Deggendorf, die SpVgg Unterhaching, der 1. FC Nürnberg und der SV Viktoria Aschaffenburg um den Einzug ins Halbfinale. In Gruppe B gehen die SpVgg Bayreuth, der TSV Großbardorf, der SSV Jahn Regensburg und der FC Augsburg an den Start.

>>> Mehr lesen >>>

13:0 gegen Churfranken: Die Schnüdel-U16 verabschiedet Coach Domi Hugo mit einem Torfestival

SCHWEINFURT - Gegen die heillos überforderte JFG aus Churfranken (Röllbach, Groß- und Kleinheubach) haben die U16-Schnüdel nochmals ein grandioses Torfeuerwerk abgebrannt. Gleich in der 2. Spielminute ging der Torreigen los, als Kimi Hugo den ersten Ball im Tor versenken konnte. Bis zur Pause konnten sich noch zwei Mal Luke Barget, Jimmy Mangold, Nathan Wirth und Piet Scheurer zum Halbzeitergebnis 6:0 in die Torschützenliste eintragen.

>>> Mehr lesen >>>

Talentförderung in Bayern: Schweinfurt ist eines der 18 BFV-Nachwuchs-Leistungszentren in der Saison 2022/2023

BAYERN / SCHWEINFURT - Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) setzt in der Saison 2022/2023 weiter auf eine ebenso hochqualifizierte wie heimatnahe Talentförderung in bayernweit 18 BFV-Nachwuchsleistungszentren (NLZ). Nach der jährlichen Leistungsüberprüfung aller bayerischen Standorte durch das Kernleitungsteam des Verbandes behalten alle 18 Vereine ihren Status als BFV-NLZ. Die Verlängerung des Status wurde allerdings bei einigen Vereinen mit erheblichen Auflagen verbunden.

>>> Mehr lesen >>>

Nach dem 2:2 in Regensburg ist die U19 des FC 05 erneut Bayerischer Vizemeister

REGENSBURG / SCHWEINFURT - Mit dem bereits vor der Partie gegen die Jahn´ler feststehenden Titel des bayerischen Vizemeisters fuhren die Jungschnüdel vollen Mutes und siegeswillig nach 12 Spielen hintereinander ohne Niederlage in die Oberpfalz. Man wollte im Fernduell um die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Junioren Bundesliga den Nachwuchs der Münchner Löwen die Stirn bieten und somit die Spannung bis zuletzt aufrechterhalten.

>>> Mehr lesen >>>