Home / Fußball / B-Klassen und Jugendfußball / Jugend / Talentförderung im Fokus: U19 des FC 05 startet mit dem Pokalderby bei den Kickers in die neue Saison

Talentförderung im Fokus: U19 des FC 05 startet mit dem Pokalderby bei den Kickers in die neue Saison


Sparkasse

SCHWEINFURT – Die U19 des FC Schweinfurt 05 startet am Sonntag, 21. August (11 Uhr), mit dem Pokalderby beim FC Würzburger Kickers in die neue Saison. „Das ist ein Los, das natürlich große Vorfreude mit sich bringt“, freut sich der neue Trainer Marcel Kühlinger.

Das U19-Trainerteam, welches Co-Trainer Tim Kraus, Athletiktrainer Achim Kaufmann und Torwarttrainer Leon Hartmann komplettieren, arbeitete gemeinsam mit der Mannschaft in der Vorbereitung sehr akribisch auf diesen Moment hin: „Wir haben den Gegner beobachtet, wissen sehr genau, was auf uns zukommen wird, und werden natürlich alles daransetzen, in die nächste Pokalrunde einzuziehen.“


Auto-Motorrad AMS Schauer

Die Mannschaft besteht in diesem Jahr aus dem älteren Jahrgang 2004, welcher bereits im vergangenen Jahr in der U19-Bayernliga spielte, und dem aus der U17-Bayernliga nachrückenden Jahrgang 2005. „Externe Zugänge gab es in diesem Jahr keine“, berichtet Kühlinger. „Wir vertrauen auf die gute Ausbildung, die die Spieler jahrelang in unserem NLZ genossen haben.“


Anders als in den vergangenen beiden Jahren wird die U19-Bayernliga wieder eingleisig sein und mit Hin- und Rückrunde gespielt. „Ich traue der Mannschaft absolut zu, in dieser starken Liga im oberen Tabellendrittel zu landen“ sagt der Trainer. Ergebnisse allein sind hierbei aber nicht das Entscheidende. So ruft Kühlinger vor allem Ziele in der Entwicklung aus:

„Natürlich gehen wir in jedes Spiel, um am Ende als Sieger vom Platz zu gehen. Oberste Priorität hat allerdings die Talentförderung. Wir haben einige Jungs, die regelmäßig im Training der ersten Mannschaft vertreten sind. Selbstverständlich ist der Sprung riesig und ein Qualitätsunterschied gegenüber gestandener Profis erkennbar. Diesen Unterschied gilt es durch gute und harte Arbeit sukzessive kleiner werden zu lassen.“


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!