Home / Fußball / A-Klassen / Der SV Untereuerheim zieht Bilanz: „Von der Qualität her sind wir eigentlich Top 3!“

Der SV Untereuerheim zieht Bilanz: „Von der Qualität her sind wir eigentlich Top 3!“


Muster 300x300

UNTEREUERHEIM – Der SV Untereuerheim überwintert nach 14 von 24 Partien als Tabellenneunter der Schweinfurter Fußball-A-Klasse 4. Mit dem Abstieg wird man natürlich nichts mehr zu tun haben. Aber auch nach vorne ist der Zug wohl abgefahren. Spielertrainer Stefan Greulich stellte sich den Pausenfragen von anpfiff.info.

Herr Greulich, waren Sie nach den zuletzt vier Niederlagen froh, als schon Anfang November die Winterpause eingeleitet wurde? Um 2020 den Reset-Knopf neu zu drücken?
Stefan Greulich: Naja, die Frage stimmt an so nicht ganz, das Spiel gegen Fortuna sehe ich als 5:0 gewonnen an, von daher haben wir das letzte Spiel gewonnen. Aber ich bin schon froh, dass Winterpause ist. Tut uns allen ganz gut und ist mal ganz angenehm, so lange Pause zu haben. Auch wenn bei uns der Trend die letzten drei Spiele wieder nach oben gezeigt hat.


Musterbanner 600x300 FB

Die Partie gegen Fortuna 96 Schweinfurt wurde ja abgebrochen. Wissen Sie schon, ob die wiederholt oder für Sie gewertet wird?
Stefan Greulich: Ich weiß tatsächlich noch nichts, jedoch werden wir das Spiel für uns gewertet bekommen, alles andere wäre lächerlich. Beim Stand von 5:0 um die 82. Minute rum wurde der Schiedsrichter von einem Spieler der Fortuna körperlich attackiert, so dass er das Spiel abgebrochen hat. Ich muss hier auch an dieser Stelle nochmal sagen, dass so ein Verhalten absolut beschämend ist und ich den Schiedsrichter vollkommen verstehen kann, dass er abgebrochen hat. Bei solchen Vorfällen braucht man sich nicht zu wundern, dass Schiedsrichtermangel herrscht. Hier muss echt was passieren und auch die Fortuna muss dafür hart bestraft werden, alles andere wäre in meinen Augen eine absolute Verharmlosung solcher Ereignisse.

Sie holten auswärts wie zuhause neun Punkte. Scheint es nur so, oder ist der Heimvorteil für Sie nicht wirklich einer?
Stefan Greulich: Ich denke, in dieser Klasse gibt es sowas wie einen Heimvorteil eigentlich nicht. Da die Strecken ja recht kurz sind, sind bei uns sowohl zu Hause als auch auswärts meist die selben Gesichter zu sehen. Bei uns gibt es sowieso keinen Heimvorteil, da der Platz wohl einer der schlechtesten im Landkreis ist. Ich denke, da wird mir jeder zustimmen…


www.anpfiff.info stellte Stefan Greulich 26 (!) weitere Fragen wie die unten stehende. Das komplette, ausführliche Interview veröffentlichte das fränkische Fußballportal mit zahlreichen weiteren Fotos und Zusatzinformationen. anpfiff.info beleuchtet während der Winterpause auf diese Art die Situation bei einem jeden Verein des Spielkreises. Es lohnt sich also jeden Tag ein Blick auf das Portal. Und natürlich ist ein Abo für anpfiff auch ein ideales Geschenk zu Weihnachten…

anpfiff.info möchte gerne die „Stillen Helden“ aus den Vereinen vorstellen. Helfer im Hintergrund, die seit vielen Jahren da sind und ohne die gar nichts geht! Wer aus Ihrem Verein hat sich da auf jeden Fall eine Erwähnung verdient und warum?
Stefan Greulich: Da gibt natürlich einige, von den Wurstverkäufern, über den Sportheimdienst bis zu den Ordnern. Ralf (Roy) Bauer muss ich hier aber namentlich erwähnen. Was der Typ im Hintergrund und auch im Vordergrund alles leistet, dass wir einen stressfreien Ablauf haben, ist schon der Wahnsinn. Auch unser Medizinmann Andi Hutter verdient eine namentliche Erwähnung sowie unser Uli Wolkenstein und unser „Kalle“ Alex Dresch.

liefert Dir Ergebnisse und mehr der A1 A2 A3 A4 A5 A6 

Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Pure Club
Ozean Grill
Yummy
Bei Dimi
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.