Home / fuSWball / FB-Rhön Hassberge / Kleinsteinach vor dem Knaller gegen Dürrfeld: „Es geht jedes Spiel bei 0:0 los!“

Kleinsteinach vor dem Knaller gegen Dürrfeld: „Es geht jedes Spiel bei 0:0 los!“


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

KLEINSTEINACH / DÜRRFELD – 47:4 Tore empfangen 24:3 Treffer, optimale 18 Punkte maximale 15 Zähler. Keine Frage: Die Partie der Schweinfurter Fußball-A-Klasse 4 am Sonntag zwischen Verfolger FC Kleinsteinach und der SG Dürrfeld/ Obereuerheim ist DER Schlager der Woche. Im Vorfeld sprachen FuSWball.de und HAS1.News mit Nico Rieger, dem Spielertrainer des Tabellenzweiten aus den Haßbergen.

Nico, habt Ihr am Sonntag mal nach Obereuerheim zum Derby geschaut, um die Dürrfelder zu beobachten?
Nico Rieger: Nein, wir haben unsere 2. Mannschaft beim 4:2-Sieg gegen Wettringen zugesehen, anschließend gegrillt und ein paar Bier getrunken (grinst).


Schauer

Freut man sich über wahrscheinlich gewonnene Punkte am Grünen Tisch? Oder ist es einfach ärgerlich, wenn eine Mannschaft wie Fortuna 96 Schweinfurt nun schon ein zweites Mal nicht antritt? Immerhin hättet Ihr bestimmt 100 Eurer Fans ein bisschen was zeigen und vor allem im Rhythmus bleiben können…
Nico Rieger: Es ist schade, dass die Fortuna absagen musste. Wir hätten gerne gespielt.


Ihr habt 8:0 auswärts in Untereuerheim gewonnen, die SG nun zuhause „nur“ 7:0. Lässt das zumindest mutmaßen, dass es eine Partie am Sonntag absolut auf Augenhöhe sein wird?
Nico Rieger: Das werden wir am Sonntag sehen! Es geht jedes Spiel bei 0:0 los.

Mal ehrlich: Wie wollt ihr denn den schon 25 (!) Mal erfolgreichen Burhan Bayat stoppen?
Nico Rieger: Ihn zu stoppen wird, denke ich, sehr schwer bei fünf Tore im Schnitt pro Spiel. Es wird nur mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung funktionieren, wie wir sie die letzten Wochen schon gezeigt haben.

Sind alle Mann bei Euch an Bord? Oder wer fehlt und warum?
Nico Rieger: Verletzt ist aktuell noch Alkan Kadriev. Und was bis Sonntag noch passiert, des kann man nicht vorhersehen….

Wieviele Fans kommen bei ordentlichem Wetter?
Nico Rieger: Ich denk so 100 bis 150 werden es schon.

Natürlich geht´s am Sonntag um die Tabellenführung. Überrascht Euch, dass die Abersfelder jüngst ein wenig schwächeln und dass in der Tabelle die zweiten und dritten Mannschaften aus Schonungen, Forst mit Hausen und Gochsheim mit Weyer eine so gute Rolle bislang spielen?
Nico Rieger: Abersfeld hat jetzt drei Spiele nicht gewonnen, aber die Saison ist noch lang. Ich bin überzeugt, dass sie wieder zurück kommen werden. Die 2. und 3. Mannschaften kann ich leider überhaupt nicht einschätzen, weil ich sie überhaupt nicht kenne.

Wir danken für das Gespräch und wünschen alles Gute!

Unser Bild zeigt links den aus dem Urlaub zurückkehrenden Dürrfelder/ Obereuerheimer Spielertrainer Olcay Epcelli und auf dem großen Foto den Kleinsteinacher Nico Rieger in Aktion.

SW1.News und FuSWball.de sind ab sofort DIE lokalen Medien Nummer eins, was den regionalen und lokalen Fußball betrifft. Alles Wissenswerte gibt´s unterhaltsam geschrieben und mit vielen Fotos sowie ab und an Videos immer auf diesen beiden Portalen – und ohne kostenpflichtige Schranken. Und auf Rhön1.News und HAS1.News stehen die Berichte aus den Landkreisen Bad Kissingen, Rhön-Grabfeld und Haßberge. Für den perfekten Fußballkonsum muss künftig niemand mehr Geld bezahlen oder ein Abo abschließen. SW1.News und FuSWball.de berichten nicht nur über die Schweinfurter Schnüdel, die Landesligisten der Region oder über die höchst interessante Bezirksliga sowie über die SW-Grenzen hinaus. Von A wie Abersfeld bis Z wie Zeuzleben – auf diesen Portalen sind fortan die Kicker aus den Dörfern die Helden. Wer SW1.News und FuSWball.de (sowie Rhön1.News und HAS1.News) mit Informationen beliefern will, meldet sich einfach unter redaktion@sw1.news und/oder unter michael.horling@t-online.de. Gerne berichten wir auch aus den B-Klassen, vom Jugendfußball oder vom Frauen- und Mädchenfußball. Doch dazu benötigen wir die Unterstützung der Vereine, die uns auch gerne unter den oben genannten Mailadressen Vor- und Nachberichte gerne mit dem ein oder anderen Foto senden dürfen. 


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Yummy
Naturfreundehaus
Eisgeliebt


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!