Home / Fußball / B-Klassen und Jugendfußball / Jugend / Freie Turner Schweinfurt sagen den Ehrenabend ab, sind aber stolz auf ihren Teamgeist

Freie Turner Schweinfurt sagen den Ehrenabend ab, sind aber stolz auf ihren Teamgeist


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

SCHWEINFURT – Die Freien Turner Schweinfurt sagen auch in diesem Jahr den Ehrenabend für Jubilare am Freitag, 26. November ab. „Wir haben uns die Entscheidung im Turnerrat nicht einfach gemacht, sind aber nach Abwägung der aktuellen pandemischen Lage und dem rapiden Anstieg der Inzidenzen alle der Meinung gewesen, dass es der einzig richtige Weg ist, jetzt ein weiteres Mal die Reißleine zu ziehen“, sagt der 1. Vorsitzende Gerd Adelmann.

„Wir haben in den letzten Monaten unser Bestes für unsere 700 Mitglieder gegeben, das werden wir nun auch nicht ändern. Gerade das Aufrechterhalten des Teamgeistes und im Frühjahr dann auch der neu gestaltete Trainingsbetrieb für unsere 15 Jugendmannschaften mit ihren knapp 370 Jugendspieler:innen, verbunden mit den hohen Schutzmaßnahmen, stellte die vielen ehrenamtlichen Mitwirkenden vor eine große Herausforderung, welche wir Turner aber super gemeistert haben. Darauf sind wir stolz!“



„Nun liegt es aber an jedem Einzelnen von uns, seinen Teil für unsere Gesellschaft beizutragen.“, so Gerd Adelmann. Die Freien Turner bedanken sich recht herzlich bei all ihren Unterstützer:innen und Mitgliedern für ihre Treue.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Eisgeliebt
Ozean Grill


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!