Home / Fußball / Regionalliga / Der Blick ins Fußball-Grabfeld: So spielten Aubstadt und Großbardorf – MIT VIELEN FOTOS!

Der Blick ins Fußball-Grabfeld: So spielten Aubstadt und Großbardorf – MIT VIELEN FOTOS!


Sparkasse

AUBSTADT / GROSSBARDORF – Fußballfans der Region, hast Du nichts zu tun, dann reise ins Grabfeld! Denn dort wird gut gekickt. Am Samstag endlich wieder vor Fans und mit guten Bratwürsten. In Aubstadt und in Großbardorf.

Der TSV Aubstadt kam dabei zum Start in den Regionalliga-Ligapokal zu einem 2:2 gegen die Spvgg Greuther Fürth. Daniel Leicht brachte seine Mannschaft per Elfmeter nach einem Foul an Christopher Bieber in Führung. Dann drehten die Mittelfranken das Blatt – und nach dem 1:2 durch Straßstoß bereitete Andre Rumpel in der Nachspielzeit den Ausgleich von Bieber herrlich vor.


Fahrrad Schauer

Danach ging es in Großbardorf um Punkte in der Bayernliga. Gegen Eintracht Bamberg im Duell der beiden vorderen Mittelfeldmannschaften sah es eigentlich nach einem torlosen Remis beider jungen Mannschaften mit den vielen Eigengewächsen aus. Ehe in der 86. Minute mal wieder Simon Snaschel mit Saisontreffer 18 zuschlug. Der 30-Jährige schloss eine herrliche Einzelaktion mit einem gezielten Linksschuss ab.


Übrigens: Kommenden Samstag ist wieder ein Grabfeld-Doppel möglich, wenn erst um 14 Uhr der TSV Aubstadt um Regionalliga-Punkte gegen Schlusslicht Garching spielt und um 16.30 Uhr dann keine zehn Kilometer entfernt der TSV Großbardorf zum Verbandspokal-Qualifikationsspiel der Bayernligisten die DJK Don Bosco Bamberg erwartet.

 

liefert Dir Ergebnisse und mehr der Regionalliga Bayernliga

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Ozean Grill
Naturfreundehaus
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.