Home / Ort / Rhoen / Bad Königshofen / Großbardorfs Tim Strohmenger: „Nervös? Das bessert sich von Spiel zu Spiel!“

Großbardorfs Tim Strohmenger: „Nervös? Das bessert sich von Spiel zu Spiel!“


Muster 300x300

GEMÜNDEN / GROSSBARDORF – Mit der Empfehlung von 129 Toren in 136 Partien seit 2014 kam Tim Strohmenger im Sommer nach Großbardorf. Der gerade mal 22 Jahre alte Stürmer weiß also zu genau, wo das Tor steht. Auch wenn er bislang „nur“ für den FV Gemünden/Seifriedsburg in maximal der Kreisliga einnetzte. In der Bayernliga ging´s nun zu einem Auswärtsspiel, zu dem er fast laufen konnte.

anpfiff.info sprach mit dem Angriffstalent.


Anwälte Niggl, Lamprecht & Kollegen

Herr Strohmenger, sind Sie denn die nur rund 20 Kilometer nach Karlburg am Samstag wenigstens mit dem Rad gefahren?
Tim Strohmenger: Nein, ich bin mit dem Auto nach Karlburg gefahren.


Wie war´s vor den 200 Zuschauern? Sicher gut, oder? Wenn man wie schon gegen Eintracht Bamberg in der Schlussphase gewinnt…
Tim Strohmenger: Es ist immer schön, vor vielen Zuschauern zu spielen, das motiviert noch mehr. Und dann ein Sieg in der Schlussphase, besser geht’s nicht!

Wieder traf Simon Snaschel, der für Sie eingewechselt wurde. Ist er jemand, von dem Sie sich noch ein bisschen was abschauen können?
Tim Strohmenger: Auf jeden Fall. Simon ist ein klasse Stürmer, der weiß, wo das Tor steht. Von solchen erfahrenen Mitspielern kann man sich natürlich immer einiges abschauen.

Passend zum Fußball stellte das fränkiche Portal www.anpfiff.info Tim Strohmenger elf weitere Fragen. Im ausführlichen Interview verrät er unter anderem, warum er gerade in Großbardorf landete, wie heiß er auf eine Revanche gegen Don Bosco Bamberg ist und unter welchen Umständen er das nächste Mal mit dem Rad nach Karlburg fährt.

Bayernliga

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Maharadscha
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.