Home / Fußball / Bezirksliga

Bezirksliga

Hirschfeld vor dem Gastspiel des Krisenclubs: „Bekanntlich ist das zweite Jahr meist schwieriger als das erste!“

HIRSCHFELD - Nach dem befreienden 1:0 gegen Bergrheinfeld, dem zweiten Saisonsieg nach dem zuvor einzigen bei Schlusslicht Unterspiesheim und dann sieben Partien ohne Dreier war das darauf folgende 0:4 jüngst in Münnerstadt wieder ein Rückschlag für die DJK Hirschfeld. Zumal die Kellerkinder der Fußball-Bezirksliga Unterfranken überraschend punkteten. Und nun?

>>> Mehr lesen >>>

Warum es noch ein deutliches Delta zu Spitzenteams gibt und Ettleben/ Werneck mit Demut und Respekt vor der Bezirksliga antritt

ETTLEBEN / WERNECK - Aufsteiger TSV Ettleben/ Werneck ist nun endgültig in der Fußball-Bezirksliga Unterfranken Ost angekommen und liegt seit dem vergangenen Sonntag nur noch drei Punkte hinter dem Tabellenzweiten FC Bad Kissingen, hat zudem eine Partie in der Hinterhand. Die Serie der vier Auswärtspartien in Folge überstand das Team bestens. Und sorgte für einen Zuschauerrekord.

>>> Mehr lesen >>>

Das Aufmucken der Kellerkinder: Unterspiesheim und Thulba leben noch – und ärgern Bad Kissingen und Oberschwarzach

OBERSCHWARZACH / UNTERSPIESHEIM - 10:77 Tore bei zusammen fünf Punkten aus gemeinsamen 21 Partien - das war die bittere Bilanz bis diesen Sonntag des Kellerduos der Fußball-Bezirksliga Unterfranken Ost. Nun hatten es die beiden Teams mit dem Tabellenzweiten und dem Fünften zu tun, eines davon spielte sogar auswärts. Da war nichts drin, oder? Denkste!

>>> Mehr lesen >>>

Samstags Grabfeld, sonntags Leiden mit dem Ex: Was Victor Kleinhenz und Andy Brendler vereint

THULBA / UNTERSPIESHEIM / AUBSTADT / GROSSBARDORF - Ein Punkt nach elf Partien, vier Zähler nach deren zehn: Man muss schon sagen, dass der SV-DJK Unterspiesheim und auch der FC Frankonia Thulba heuer in der Fußball-Bezirksliga Unterfranken Ost nur wenig konkurrenzfähig sind. 4:43 und 10:34 Tore sprechen zudem gegen die beiden Kellerkinder, die etwas gemeinsam haben: Mitleidende Ex-Trainer, die im Grabfeld Aushängeschilder coachen und alles für den Klassenerhalt tun würden.

>>> Mehr lesen >>>

Wieso ein umstrittener Elfmeter spät die Partie von Dampfach gegen Oberschwarzach entschied – MIT VIELEN FOTOS!

DAMPFACH / OBERSCHWARZACH - SW1.News, FuSWball.de, HAS1.News und Rhön1.News waren vergangenen Sonntag dabei, als sich die DJK Dampfach mit dem Sieg in Münnerstadt auf Platz eins der Fußball-Bezirksliga Unterfranken Ost schoss. Und den wollte sie nun im Kirchweih-Heimspiel verteidigen. Gegen die SG Oberschwarzach/ Wiebelsberg, über die unsere Portale unter der Woche ausführlich berichteten.

>>> Mehr lesen >>>

Der Samstag in der Bezirksliga: Dampfach marschiert, jeweils sechs Tore in Stadtlauringen und Thulba, Forst im Kommen

BAD KISSINGEN / STADTLAURINGEN / THULBA - Vier Partien fanden am Samstag in der Fußball-Bezirksliga Unterfranken Ost statt. Beim Kirchweihspiel in Dampfach gegen Oberschwarzach war FuSWball.de live dabei. Ein großer Bericht über das etwas glückliche 1:0 der Hausherren vor 350 (!) Zuschauern folgt. Doch auf den drei anderen Plätzen ging es teils heiß her.

>>> Mehr lesen >>>

Oberschwarzach/ Wiebelsberg: Mit Neu-Papa Alex Greß nach kurzer Pause ins Spitzenspiel nach Dampfach

DAMPFACH / OBERSCHWARZACH - Mit nun vier Punktspielsiegen in Serie hat sich die DJK Dampfach an die Tabellenspitze der Fußball-Bezirksliga Unterfranken gesetzt. Nach zwei Partien ohne Dreier und zudem einem schon wieder spielfreien Wochenende fiel die SG Oberschwarzach/ Wiebelsberg hingehen auf Rang vier zurück. Nun kommt es zum direkten Duell.

>>> Mehr lesen >>>