Home / Fußball / Bezirksliga / 1 vs. 2: Forst nun gegen die FTS: „Die Turner schlagen? Das gilt immer noch!“

1 vs. 2: Forst nun gegen die FTS: „Die Turner schlagen? Das gilt immer noch!“


Muster 300x300

FORST / SCHWEINFURT – Nach der Heimniederlage gegen Krum hätte eigentlich die Partie gegen die FT Schweinfurt die nächste sein sollen für den TSV Forst. „Die Freien Turner, die wollen wir besiegen!“, kündigte Spielertrainer Florian Hetzel vor ein paar Wochen an. Das Match fiel aus. Nun wird es nachgeholt. Gilt die Ansage noch?

Diesen Mittwoch steigt unter der Woche in der Botensteig-Arena das Match Zweiter gegen Erster in der Fußball-Bezirksliga. Die Forster haben sich erholt, gewannen zuletzt in Riedenberg und in Dettelbach sowie gegen Münnerstadt. Am kommenden Wochenende haben sie gegen Bergrheinfeld erneut ein Derby-Heimspiel.


Anwälte Niggl, Lamprecht & Kollegen

In Dettelbach erzielte Hetzel seinen zehnten Saisontreffer und gelang Mohamed Hamdoun Tor sechs in dieser Saison. Allerdings hielt der mutmaßliche Absteiger bis rund eine Viertelstunde vor dem Ende ein 0:0. Harte Arbeit für den Tabellenzweiten?

Herr Hetzel, alles wieder im Lot nach der Heimniederlage gegen Krum?
Florian Hetzel: Zur Zeit vom Ergebnis her alles im Lot. Im Spielablauf und den einzelnen Mannschaftsteilen gibt es immer noch was zu verbessern.


In Dettelbach taten Sie sich lange schwer. Ist das Schlusslicht besser als sein Tabellenplatz?
Florian Hetzel: Sie haben mit ihren Mitteln gekämpft. Zweikämpfe spielen, hohe Bälle und schnelles Umschalten. Das haben sie gut gemacht. Der Platz war schwer bespielbar, weil er nicht gemäht war. Trotzdem wussten wir, dass sie im Laufe des Spiels nachlassen werden. Dem war dann auch so. Bis dahin haben wir geduldig weitergespielt und dann das Spiel entschieden.

Gilt ihre Aussage noch, die Freien Turner schlagen zu wollen? Oder gilt sie nun mehr denn je?
Florian Hetzel: Sie gilt immer noch. Wir wollen jeden Gegner schlagen!

Auf fünf weitere Fragen wusste Florian Hetzel lange Antworten zu geben. Das ausführliche Interview veröffentlichte das fränkische Fußballportal www.anpfiff.info bereits am Dienstagmorgen – mit vielen weiteren Fotos und Zusatzinformationen.

liefert Dir Ergebnisse und mehr der Bezirksliga 

Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Yummy
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Mal was anderes: Unfallflucht mit einem E-Bike – Polizei sucht zudem Kfz-Sachbeschädiger

SCHWEINFURT - Am frühen Donnerstagabend parkte der Gast eines Hotels auf der Maininsel seinen Mietwagen Ford C-Max auf einem dortigen Parkplatz. Als er ca. eineinhalb Stunden später zu dem Pkw zurückkam, musste er einen Kratzer am linken hinteren Kotflügel, bzw. der hinteren Türe der Fahrerseite feststellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.